Sonderkonditionen bei der dapr

Exklusive Angebote für unsere Mitglieder

Inhaltsübersicht

Informationen zur dapr
Aktueller Seminartipp

Die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) mit Hauptsitz in Düsseldorf zählt zu den ältesten und renommiertesten Aus- und Weiterbildungsinstituten in der deutschen Kommunikationsbranche. Die Akademie vermittelt praxisorientiertes und theoretisch fundiertes Know-how im Kommunikationsmanagement, in PR und Unternehmenskommunikation und im Marketing. Alle Angebote sind berufsbegleitend angelegt. 
Seit 2017 tritt die dapr zudem nicht nur als Prüfungs-, sondern auch als Zertifizierungsinstanz auf und bescheinigt Unternehmen, Organisation oder Agenturen die Qualität ihrer Kommunikationsausbildungen:  Traineeships oder Volontariaten können nach erfolgreicher Überprüfung das Siegel „dapr-zertifiziert“ tragen.

Pluspunkte der dapr-Angebote:

  • Alle Programme bieten eine optimale Vereinbarkeit von Weiterbildung und Berufsalltag
  • Teilnehmer können die Inhalte und Impulse aus den Kursen direkt im Job anwenden
  • Zugang zum Netzwerk der dapr: zu Alumni, Dozenten, Unternehmen und Agenturen, Partnern
  • Persönliche und fachlich kompetente Betreuung der Teilnehmer durch das dapr-Team mit langjähriger Erfahrung in der Erwachsenenbildung
  • dapr-Standorte: Düsseldorf, Frankfurt am Main, München

Vorteile für bvik-Mitglieder: 10 % Rabatt auf das berufsbegleitende Kursangebot (Online, Düsseldorf oder Frankfurt am Main) der dapr

  • dapr-Grundausbildung (4 x 3 Tage oder Blockseminar): komprimiertes, praxisorientiertes Kommunikations-Know-how und Basiskompetenzen für den PR-Alltag. Optional: Prüfung zum/zur Kommunikationsberater*in/-referent*in (dapr).
  • Intensivtraining Interne Kommunikation (4 Tage): Grundlagen, Erfolgsfaktoren, Leitbilder, Strategie & Konzeption, Instrumente, Digitalisierung, New Work und Diversity. Optional: Prüfung zum/zur Berater*in/Referent*in Interne Kommunikation und Change (dapr).
  • Intensivtraining Change-Kommunikation (4 Tage): Grundlagen, Erfolgsfaktoren in der Change-Kommunikation, die Rolle der Change-Kommunikator*innen, Change-Story und die Rolle der Führungskräfte. Optional: Prüfung zum/zur Berater*in/Referent*in Interne Kommunikation und Change (dapr).
  • Intensivtraining Social Media (4 Tage): Social Media Kanal-Update inkl. aktueller Zahlen, Trends & Deep Dives, Strategieentwicklung und Campaigning. Optional: Prüfung zum/zur Social Media Manager*in (dapr).
  • Weiterbildung zum/zur Digital Strategist (3 x 3 Tage) mit optionaler (gleichnamiger) Prüfung: Als Kommunikator*in die digitale Transformation begleiten und vorantreiben.
  • Intensivtraining Storytelling (3 Tage in Düsseldorf oder vier interaktive Online-Live-Sessions): Gute Geschichten finden und entwickeln, umsetzen und verbreiten.
  • Intensivtraining Krisenkommunikation (5 Tage): Grundlagen, umfassende Krisensimulation und optionale Prüfung zum/zur Manager*in Krisenkommunikation (dapr).
  • Intensivtraining Pressesprecher*in 4.0 (4 Tage): Für Kommunikator*innen, die an der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Medien agieren.
  • Intensivtraining Employer Branding Expert*in (3 x 3 Tage) mit optionaler (gleichnamiger) Prüfung. Inhalte: Grundlagen und Trends im Employer Branding sowie die Entwicklung einer Employer Value Proposition für Kommunikator*innen und Personalverantwortliche.
  • Intensivtraining Expert*in Nachhaltigkeits-Kommunikation (4 Tage): Grundlagen, Strategie und Konzeption, Tools, Leitlinien und Standards. Optional: Prüfung zum/zur Expert*in Nachhaltigkeits-Kommunikation (dapr).
  • Intensivtraining Data Expert Communications (4 Tage): Datenbasierte Kommunikation und Evaluation von Kommunikationsmaßnahmen für Kommunikator*innen und Teamleiter*innen in Marketing und Kommunikation. Optional: Prüfung zum/zur Data Expert Communications (dapr).

Aktuelle Termine finden Sie auf der Website der dapr oder im dapr-Shop.