Vielen Dank, Sie sind nun als bvik-Mitglied eingeloggt und können die gewünschten Dokumente downloaden.

Bitte beachten Sie:
Der gesamte Inhalt der zur Verfügung gestellten Dokumente ist urheberrechtlich geschützt.

Keine Inhalte, Bilder oder Texte der zur Verfügung gestellten Dokumente dürfen in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung der Urheber reproduziert werden oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

„Schlüssel für mehr Transparenz“ - Aktueller Fachartikel zum Download

13.11.2017

Der aktuelle Fachartikel der bvik-Ratgeberserie im Industrieanzeiger thematisiert die Bedeutung von Key Performance Indicators (KPIs) bei der Messung von Marketingkampagnen und zeigt, wie diese Kennzahlen für die eigene Strategie genutzt werden können.

Die Digitalisierung verändert das B2B-Marketing nachhaltig.Prozesse werden beschleunigt und die Zahl der zu bespielenden Kanäle wächst. Damit wächst aber auch die Herausforderung, den Erfolg der einzelnen Marketingmaßnahmen zu messen und dadurch fundierte Entscheidungskriterien für die Allokation von Budgets zu erhalten.

Um die Wirkungsweisen einzelner Marketingmaßnahmen zu überprüfen, benötigen Marketingentscheider einfache und aussagekräftige Kennzahlen, sogenannte Key Performance Indicators (KPIs). Diese sind – richtig eingesetzt – also ein Schlüssel zur Bewältigung der Komplexität des Marketing-Mixes und ein unerlässliches Werkzeug für die Erfolgsmessung der einzelnen Marketingmaßnahmen sowie für die Entwicklung neuer Strategien. Sie erlauben eine Vergleichbarkeit verschiedener Kampagnen und Kanäle, liefern wichtige Benchmarks und ermöglichen dadurch ein agileres Marketing.

Lesen Sie mehr hierzu im aktuellen bvik-Artikel des Industrieanzeigers, den Sie sich kostenlos downloaden können!

Autoren:
Dominik Heigemeir, Leiter Marketing DE, Festo Vertrieb GmbH & Co. KG und Mitglied des bvik

Klaus Gabriel, Leiter Marketing Concepts & Campaigns, Festo AG & Co. KG und Mitglied des bvik

→ Download Fachartikel


Kontaktdaten
Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)
Geschäftsstelle
Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg

Tel: 0821 6505370
E-Mail: geschaeftsstelle[at]bvik.org