Vielen Dank, Sie sind nun als bvik-Mitglied eingeloggt und können die gewünschten Dokumente downloaden.

Bitte beachten Sie:
Der gesamte Inhalt der zur Verfügung gestellten Dokumente ist urheberrechtlich geschützt.

Keine Inhalte, Bilder oder Texte der zur Verfügung gestellten Dokumente dürfen in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung der Urheber reproduziert werden oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

Auf Nummer sicher: Data Privacy im B2B-Marketing

31.05.2017

Uhrzeit: 13:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: kuehlhaus AG, Mannheim

bvik-Workshop der Reihe "Mitglieder für Mitglieder"

So sichern Sie sich im Zeitalter des datengetriebenen Marketings ab
 
Als Website-Betreiber kennen Sie das Problem: Sie sammeln zahlreiche personenbezogene Daten, doch sind sich nicht sicher, ob Ihre Website den aktuellsten EU-Datenschutzverordnungen entspricht?
Die neueste EU-Datenschutzgrundverordnung führt nicht nur zu verschärften Bestimmungen bei der Verwendung personenbezogener Daten, sondern auch zu wesentlich höheren Bußgeldern bei Versäumnissen oder Verstößen. Daher die Devise „vorbeugen statt reparieren“. Der „Privacy by Design“-Ansatz vereint die Vorteile von One-to-One Marketingmethoden wie, Personas, Profile oder Segmente für Marketingzwecke mit Gesetzeskonformität.
 
One-to-One Marketing - personalisiert und maßgeschneider

Der Workshop widmet sich der neuen EU-Datenschutzverordnung und beleuchtet die Konsequenzen für verschiedene Aktivitäten des One-to-One-Marketings. Es werden dabei potentielle Problemfelder aufgezeigt, die mit der Rechtsabteilung ihres Unternehmens oder ihrem Datenschutzexperten besprochen werden sollten. Der Workshop informiert ebenfalls darüber, wie Sie Geldbußen von bis zu 4% des globalen Umsatzes vermeiden können, indem Sie die neuen Data-Privacy Richtlinien einhalten.

Jeder Teilnehmer erhält außerdem ein E-Book, in dem Strategien und Tipps für den Umgang mit dem neuen Gesetz im eigenen Unternehmen gegeben werden.

Den genauen Ablauf entnehmen Sie bitte der Agenda.

 

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 250,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung an: geschaeftsstelle@bvik.org.


Kontaktdaten
Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)
Geschäftsstelle
Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg

Tel: 0821 6505370
E-Mail: geschaeftsstelle[at]bvik.org

Medienpartner des bvik

Die Konradin Mediengruppe