Vielen Dank, Sie sind nun als bvik-Mitglied eingeloggt und können die gewünschten Dokumente downloaden.

Bitte beachten Sie:
Der gesamte Inhalt der zur Verfügung gestellten Dokumente ist urheberrechtlich geschützt.

Keine Inhalte, Bilder oder Texte der zur Verfügung gestellten Dokumente dürfen in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung der Urheber reproduziert werden oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

Content-driven Communication

18.07.2017

Veranstaltungsort: Publicis Pixelpark, Erlangen

bvik-Workshop der Reihe "Mitglieder für Mitglieder"

Der Motor der Markenkommunikation im B2B

Content-driven Communication wird zum Treiber der Marketingkommunikation im B2B. Welche Potenziale das bietet, beschrieb Prof. Dr. Dieter Georg Herbst, Leiter des Digital Transformation Lab am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin in seiner Keynote beim Workshop des bvik-Mitglieds Publicis Pixelpark in Erlangen. Dort erarbeiteten und vertieften die Teilnehmer die einzelnen Aspekte von Content-driven Communication und und erfuhren, wie sie Content-driven Communication Strategie und Struktur in komplexe Kommunikationsaufgaben bringt. Anschließend stellten sie Verbindungen zwischen diesem Ansatz und ihren eigenen kommunikativen Herausforderungen her.

Content - Context - Connection

Das Besondere des Workshops: Er war nach der „World Café"-Methode konzipiert. In kleinen, lockeren Tischrunden erlebten die Marketing- und Kommunikationsexperten gemeinsam mit je einem "Moderator" inspirierende Vorträge und Thesen zu „Content-driven Communication". Diese Vorträge bildeten die Grundlage für angeregte moderierte Gespräche und konstruktive Diskussionen. Dabei konnten die Teilnehmer ihre eigene Meinung zu den verschiedenen Aspekten erläutern, erklären, was ihnen besonders wichtig war, welche Erfahrungen sie gemacht haben und wie sich der Inhalt der Vorträge auf die eigene Arbeit und Anforderungen übertragen lässt. Durch die gegenseitige Inspiration entwickelten die Teilnehmer neue Ideen, die anschließend dokumentiert und dem Plenum vorgestellt wurden.

Da Bilder oft mehr sagen als Worte, führen wir Sie hier zu unserer Bildergalerie und dem Kurzvideo von Publicis Pixelpark:

→ Zur Bildergalerie des Workshops "Content-driven Communication"

→ Zum Video des Workshops


Kontaktdaten
Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)
Geschäftsstelle
Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg

Tel: 0821 6505370
E-Mail: geschaeftsstelle[at]bvik.org