Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

8. Lead Management Summit mit neuem Konzept

1.04.2020 bis 2.04.2020

Gastgeber: marconomy

Neues Konzept für den „Lead Management Summit“ am 1. und 2. April: Aufgrund der aktuellen Situation stehen für den Veranstalter die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer, Aussteller, Partner und Mitarbeiter an erster Stelle. Deshalb wird das Programm des „Lead Management Summit“ 2020 per Webinar-Software übertragen.

Der Fachkongress zum Thema „Lead Management“ zeigt, wie Interessenten – sogenannte „Leads“ – generiert, Neukunden gewonnen und Bestandskunden ausgebaut werden. Der Summit ist die zentrale Plattform für alle Marketing- und Vertriebsverantwortlichen aus dem Mittelstand, die sich mit dem Thema „Lead Management“ beschäftigen.

Anhand von interaktiven, digitalen Formaten, branchenübergreifendem Know-how-Austausch sowie Beispielen aus der Praxis erfahren die Teilnehmer, wie Lead Management im Unternehmen erfolgreich eingesetzt, aktuelle Entwicklungen und Trends umgesetzt und Lead-Management-Prozesse optimiert werden können. Vom Einsteiger bis zum Profi – das vielfältige Programm bietet Impulse und Lösungsansätze für alle Lead-Management-Interessierten.

Hier einige Highlights zum digitalen Programm:

  • Wie B2B-Unternehmen eine kundenzentrierte Marktbearbeitung erfolgreich managen | Univ.-Prof. Dr. Christian Schmitz, Ruhr-Universität Bochum & Dr. Matthias Huckemann, Mercuri International Deutschland GmbH
  • Digitale Plattformen als Touchpoint für Leadgenerierung, Self-Service und Innovation | Jochen Sadlers, Schneider Electric
  • Update zur ePrivacy-Verordnung | Dr. Carsten Ulbricht, Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft

Das gesamte Programm und alle Infos zu dem neuen Konzept finden Sie hier.

bvik-Mitglieder erhalten 10% auf die reguläre Teilnahmegebühr. Bitte erfragen Sie das hierfür notwendige Anmelde-Stichwort in der Geschäftsstelle.