Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

B2B Customer Experience: Die Dekonstruktion der Customer Experience

4.07.2019, 13:30 bis 17:45 Uhr

Gastgeber: wob AG
Veranstaltungsort: wob AG, Viernheim

Erlebnisse (Experiences) sind dann gewinnbringend, wenn sie sowohl der kommunizierenden Marke als auch den Empfängern nutzen. Ziel jeglicher B2B-Kommunikation muss es daher sein, an jedem Kontaktpunkt einen „Gewinn“ darzustellen. Diese Denkweise bedingt ein Umdenken in der Art und Weise, wie sich Marketingabteilungen organisieren und wie ein modernes Verständnis von Marketing ist.

Dazu erhielten die Teilnehmer im bvik-Workshop von den Experten der wob AG Insights aus folgenden Blickwinkeln:

  • Marken(erlebnisse)
  • Kunden(wissen): Personas, Customer Journey Mapping
  • Daten als Basis

In den drei Workshop-Sessions wurden gemeinsam die jeweiligen Themengebiete auf- und erarbeitet. Zudem wurde das große Ganze beleuchtet: wie die Bereiche zusammenhängen, wie sie zusammenspielen (müssen) und wie man sie gewinnbringend verbindet. Matthias Specht, Gunnar Schnarchendorff und Marco Luciano gelang es mit den Teilnehmern gemeinsam diese Puzzlesteine als Basis für eine moderne Marketingdenke in kreativer und erlebnisreicher Art und Weise aufzubereiten und aus der Dekonstruktion eine Rekonstruktion der CX zu generieren.

Begleitend illustrierte Dipl. Designer Martin Burkhardt den Workshop so, dass alle Teilnehmer neben neuen Inhalten und Kontakten auch ein visuelles Erlebnis Momentum von der Veranstaltung mitnehmen konnten.

Bildergalerie:

 

Marco Luciano
Account Director, wob AG
Wie das Internet funktioniert, treibt Marco Luciano seit mittlerweile 15 Jahren um. Der passionierte Berater kann auf einen reichen Erfahrungsschatz beim Aufbau und Betrieb von digitalen Marketing-Plattformen und Kampagnen zurückgreifen: vom klassischen Corporate Website Relaunch über die Einführung von Marketing Automation Systemen bis zur strategischen Beratung bei „predictive analytics“ Modellen. Die Themen Data Generation, Data Analytics und Performance Monitoring liegen ihm besonders am Herzen.
Gunnar Schnarchendorff
Head of Strategy, Geschäftsleitung wob AG
Marken auf den Punkt zu bringen, ist die Leidenschaft von Gunnar Schnarchendorff. Der Markenberater hilft Mittelständlern dabei, ihre B2B-Marke noch erfolgreicher zu machen. Als Mitglied der Geschäftsleitung bei wob AG, in seiner Funktion als Head of Strategy und Geschäftsleiter der Kompetenzmarke Equity Brand ist er zuständig für strategische Marken-entwicklung. Er berät und unterstützt Unternehmen bei der Schärfung und Definition ihrer Unternehmens- und Arbeitgebermarken.
Matthias Specht
Vorstand, wob AG
Matthias Specht ist im Vorstand der wob AG verantwortlich für die Beratung und die digitalen Geschäftsfelder. Er beschäftigt sich seit 1996 mit digitaler Kommunikation in verschiedenen Managementfunktionen. Aktuelle Schwerpunkte seiner Arbeit sind Customer Experience und Lead Management, basierend auf seiner langjährigen Erfahrung mit den Themen Marke, Daten und Insights.