Lade Veranstaltungen

« All Events

B2B-Marketing meets Datenschutz

1.02.2018, 14:30 bis 17:30 Uhr

Gastgeber: Claranet GmbH, Frankfurt am Main
Veranstaltungsort: Romanfabrik, Frankfurt

Wie der Spagat zwischen 1:1 Marketing und Datenschutz in der Praxis gelingt.

Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts – das haben erfolgreiche B2B-Marketer als Chance erkannt. Sie sammeln Daten über Kunden und potenzielle Kunden, um deren Anforderungen besser zu verstehen, maßgeschneiderte Produkte anzubieten und individueller zu kommunizieren.
Neben den Möglichkeiten wächst dabei jedoch auch die Verantwortung: Datenschutz und Informationssicherheit sind wichtiger als je zuvor und stellen eine Herausforderung dar, für deren Bewältigung Marketing-, IT- und Rechtsabteilung im Team gefragt sind.

Nicht länger warten – machen Sie sich fit

Auf unserer bvik-Veranstaltung der Reihe „Mitglieder für Mitglieder“ bei Claranet in Frankfurt möchten wir diese und weitere Fragen gemeinsam mit Ihnen beantworten:

  • Was ist beim Umgang mit Personendaten im Marketing zu beachten und wie gelingt der Spagat zwischen Dialogmarketing und Datenschutz in der Praxis?
  • Wie verändern sich die gesetzlichen Vorgaben durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung ab Mai 2018 und wie bereiten sich Unternehmen am besten darauf vor?
  • Welche Formen der Zusammenarbeit zwischen Marketing-, IT- und Rechtsabteilung haben sich bewährt, um datentechnisch auf Nummer sicher zu gehen?
  • Was muss ich beachten, damit meine Daten nicht in falsche Hände gelangen?
  • Welche Hürden müssen im Alltag genommen werden, welche Prozesse müssen geändert werden?

Vor und zwischen den Vorträgen bietet sich in den Räumlichkeiten der traditionsreichen Frankfurter Romanfabrik die Möglichkeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch bei einer kleinen Erfrischung.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 235,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung ist derzeit ausgebucht. Gerne setzen wir Sie aber auf die Warteliste!

Änderungen des Programmablaufs sind vorbehalten

Ziele
  • Sie lernen den richtigen Umgang mit Personendaten im Marketing zu beachten.
  • Erfahren Sie, wie es gelingt, den Spagat zwischen Dialogmarketing und Datenschutz in der Praxis zu meistern.
  • Erhalten Sie Insights in die Änderungen der gesetzlichen Vorgaben durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung ab Mai 2018.
  • Wir geben Ihnen Einblicke in die Formen der Zusammenarbeit zwischen Marketing-, IT- und Rechtsabteilung, die sich in der Praxis bei Claranet und Bosc Rexroth bewährt haben.
  • Zudem lernen Sie, was Sie beachten müssen, damit Ihre Daten nicht in falsche Hände gelangen.
  • Sie haben die Möglichkeit, sich mit Branchenkollegen über ihre Vorgehensweise und Erfahrungen im Bereich Datenschutz auszutauschen.
Zielgruppe
  • Marketingverantwortliche aus Industrieunternehmen
  • Datenschutzbeauftragte
  • Projektverantwortliche aus Agenturen
  • Fach- und Führungskräfte (insbesondere aus den Bereichen Controlling, IT, Datenschutz)
  • Geschäftsführer (CFO, CMO, CDO, ...)
Referenten
Carsten Ulbricht Dr. Carsten Ulbricht M.C.L.
Rechtsanwalt bei der Kanzlei Bartsch Rechtsanwälte
Dr. Carsten Ulbricht ist auf Internet und die digitale Transformation spezialisierter Rechtsanwalt bei der Kanzlei Bartsch Rechtsanwälte (Standorte Karlsruhe und Stuttgart) mit den Schwerpunkten IT-Recht, Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht sowie Datenschutz. Im Rahmen seiner anwaltlichen Tätigkeit berät Dr. Ulbricht nationale und internationale Mandanten in allen Rechtsfragen des E- und Mobile Commerce, Big Data, sowie zu allen Themen im Bereich Social Web. Seine Schwerpunkte liegen dabei auf der rechtlichen Prüfung internetbasierter Geschäftsmodelle, datenschutzrechtlichen Themen aber auch dem Umgang mit nutzergenerierten Inhalten.
Michaela Jackel Michaela Jackel
Marketing Specialist bei Claranet
Michaela Jackel ist bei Claranet verantwortlich für die Themen Kampagnenplanung, Dialogmarketing, Leadmanagement und Zielgruppenanalyse sowie für die Administration des CRM-Systems. Zuvor arbeitete die Diplom-Medienwirtin in der Marktforschung bei Nielsen und Ipsos und seit 2016 ist sie Mitglied im bvik.
Fabian Kaiser Fabian Kaiser
Head of Security & Compliance bei Claranet
Fabian Kaiser verantwortet die Bereiche IT-Sicherheit, Datenschutz, Legal und Compliance bei Claranet. Darüber hinaus ist der studierte Wirtschaftsinformatiker Chief Information Security Officer in der Claranet Sicherheitsorganisation und stellvertretend für Claranet in der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. aktiv.
  Katja Kleinfeller
stellvertretende Marketingleitung Vertrieb Europa Mitte bei der Bosch Rexroth AG