Lade Veranstaltungen

« All Events

Eine digitale Customer Experience kann man nicht kaufen. Man muss sie erschaffen!

19.09.2019, 13:30 bis 18:00 Uhr

Gastgeber: SC-Networks GmbH
Veranstaltungsort: SC-Networks, Starnberg

Der Weg von der Idee einer optimalen Customer Experience hin zu einer funktionierenden, möglichst automatisierten Lead Management-Kampagne fühlt sich manchmal an, wie ein Triathlon ohne Beschilderung: Man schwimmt los, weiß aber nicht genau wohin. Man läuft und fährt Umwege. Man muss unterschiedliche Disziplinen beherrschen. Es strengt an und am Ziel kommt man, wenn überhaupt, nur mit Mühen an.

In diesem interaktiven bvik-Workshop bei unserem Fördermitglied SC-Networks laufen wir gemeinsam einen Kurztriathlon. Hier dürfen Umwege gelaufen und Fettnäpfchen betreten werden. Denn aus Fehlern wird man bekanntlich schlauer!

Unsere Ziele für unseren gemeinsamen Nachmittag:

  • Die Erkenntnis, warum es bei einem Triathlon keine Abkürzungen gibt.
  • Welche Disziplinen und Aufgaben zu einer positiven, ganzheitlichen Customer Experience beitragen.

Weitere Informationen zur Agenda und den Inhalten erhalten Sie in Kürze HIER.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 250,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (pro Unternehmen max. 2 Teilnehmer) und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.

Es erwartet Sie ein interaktiver Workshop auf Basis eines echten Praxisbeispiels. Dabei werden wir die Planung einer Lead-Management-Kampagne durchlaufen:

    • Persona-Konzept
    • Content Marketing
    • Customer Journey Mapping
    • Marketing & Sales Alignment
    • Kampagnenmodellierung
    • Programmierung und Veröffentlichung