Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Live-Kommunikation im Future Normal: Digital im Trend und gegen den Strom

28.04.2021, 15:00 bis 17:30 Uhr

Gastgeber: WAREMA Renkhoff SE

bvik „Mitglieder für Mitglieder“ digital

Nach einem Jahr voller digitaler Events und neuer Live-Formate ist es an der Zeit, ein Resümee zu ziehen: Denn während manche noch nach ihrer Antwort auf die Herausforderung von heute suchen, sind andernorts First Mover bereits dabei die Learnings der vergangenen Monate in die Live-Kommunikation der Zukunft zu überführen.

Sicher, Live-Kommunikation verändert sich schon länger. Events wurden zunehmend virtueller oder hybrider und es wurde an neuen Konzepten für die digitale Welt gearbeitet. Corona hat diese Entwicklung nur beschleunigt und Live-Kommunikation nun mit einer Pole-Position hinsichtlich der Marken-Strategie ausgestattet.

Damit gehören vergangene Konzepte und Formate mit den Erfahrungen von heute auf den Prüfstand. Denn eines ist klar: Eine analoge Live-Veranstaltung lässt sich nicht 1:1 ins Digitale kopieren. Es gilt, bestehende Muster zu verstehen, zu deuten und neu zu interpretieren. Ihr Kommunikationsziel und das passende Konzept führen, Tools und Technik folgen. Klingt einfach, ist es aber nicht immer – insbesondere in diesen aufgeregten Zeiten.

Als Marketing- & Kommunikationsexperte wollen Sie daher wissen: Was muss ich neu denken? Was kann weg? Und was bleibt auch in Zukunft bestehen, um die Vorteile, die uns die digitale Welt bietet, auch wirklich zu nutzen?

Im Rahmen unseres bvik-Events, das die Experten von LINGNER.COM digital aus dem Sun Forum von WAREMA übertragen werden, erhalten Sie durch inspirierende Best-Cases interessante Insights und Anregungen aus der Praxis für die Praxis.

Sie haben Fragen und Anregungen zu den gehörten Vorträgen? Unsere Referenten werden im Rahmen des Events für Ihre Rückfragen und Diskussion zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen zum spannenden Thema der digitalen Live-Kommunikation.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 235,- EUR zzgl. MwSt.Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Änderungen des Programmablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.
  • Stornierung bzw. kurzfristige Absage: Bei Nichterscheinen und kurzfristiger Stornierung berechnet der bvik die angegebene Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie uns mind. 10 Tage vor dem betreffenden Event Bescheid, falls Sie an einer Teilnahme verhindert sind, damit rechtzeitig Personen auf der Warteliste informiert werden können.

 

Folgende Inhalte warten u.a. im Rahmen des bvik-Events mit Gastgeber WAREMA auf Sie:

Kundenreise WAREMA – von analog zu digital
Marion Fischer, Marketing Director, WAREMA Renkhoff SE

Corona verändert die Kundenansprache. Von analog zu digital: WAREMA ist den Weg von einem Extrem zum anderen Extrem gegangen. Denn besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und Formate. Durch verschiedene virtuelle Angebote können die Kunden in die WAREMA Welt eintauchen und sich umfassend informieren. Ein besonderes Highlight: die eigene virtuelle Erlebnismesse Sunlight Interactive. Erfahren Sie, wie WAREMA die Kunden auf der virtuellen Reise mitnimmt und wo diese Reise zukünftig hingehen wird. Der Schlüssel liegt in dem Blick über den Tellerrand, dem Mut neue Wege zu gehen, der Fähigkeit mit andauernder Unsicherheit umzugehen und dem Managen von Komplexität.

Die größten „Mythen" der digitalen Live-Kommunikation
Christian Laurin, Partner & Produzent Bewegtbild, LINGNER.COM

Als Best Case blicken wir unter anderem auch „hinter die Kulissen“ des WAREMA Trendkongresses 2020, das als rein digitales Event von marbet und LINGNER.COM konzipiert und realisiert wurde.

Interne Kommunikation virtuell und digital – Wie Live-Formate die Reichweite und Effizienz bei Dentsply Sirona steigern
Mag. Marion Par-Weixlberger, Vice President Corporate Communications and Public Relations, Dentsply Sirona

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.