Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Welcome to the jungle: Einführung von Marketing-, Service- und Sales- Automation

4.02.2021, 15:00 bis 17:30 Uhr

Gastgeber: 1A Relations GmbH

bvik-Workshop digital

Marketing Automation ist in aller Munde, doch so richtig angekommen ist das Thema im B2B noch lange nicht. Es gibt verschiedenste Gründe sich nicht oder nur zögerlich dem Thema zu widmen. Einer ist sicherlich, dass Marketing Automation nicht nur für den Marketing-Bereich, sondern auch für Sales und Service ausgespielt werden sollte und der Prozess deshalb einheitlich umgesetzt werden muss. Zudem gibt es unglaublich viele Möglichkeiten, in das Thema Automation in Marketing, Sales und Service einzusteigen.

Gemeinsam mit 1A Relation möchten wir in diesem digitalen bvik-Workshop Wege für den Einstieg aufzeigen und Ihnen Mut machen. Es lohnt sich! Selbst kleine Ansätze von Automation sorgen für Entlastung im Arbeitsalltag der Mitarbeiter. Darüber hinaus entsteht mehr Nähe zu Interessenten und Kunden. Und – ganz nebenbei – wird auch mehr Umsatz erzielt, bei weniger Kosten.

Was sind die Fragen, die wir Ihnen in dem Workshop beantworten?

    • Warum ist Automation immer wichtiger? Welchen Nutzen bietet Automation?
    • Was sind erste Einsatzmöglichkeiten für Marketing-, Service- und Sales-Automation?
    • Wie nähert man sich dem Thema an? Was sind wichtige Grundlagen hierfür?
    • Wie bindet man seine Mitarbeiter ein?
    • Wie misst man den Nutzen? Wie kann man testen?
    • Was gibt es für Tipps und Tricks aus der Praxis?
    • Welche Tools gibt es? Was ist bei der Tool-Auswahl zu beachten?

Bitte beachten Sie: Im Vorfeld des Workshops wird eine Online-Umfrage durchgeführt, um die Inhalte für den Workshop teilnehmergerecht zuzuschneiden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Weitere Informationen zum Thema Marketing Automation erhalten Sie auch unserem aktuellen bvik-Whitepaper “ Marketing Automation im B2B“. Wie alle unsere Whitepaper steht auch diese Veröffentlichung für Mitglieder kostenfrei zur Verfügung, Nicht-Mitglieder können es gegen eine Schutzgebühr über die bvik-Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@bvik.org) erwerben.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 125,- EUR zzgl. MwSt.

Da der digitale Workshop auf Gruppenarbeit ausgerichtet ist, können wir pro Unternehmen / Agentur nur jeweils einen Teilnehmer zulassen.

Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung ist nur nach einer bestätigten Mail durch die bvik-Geschäftsstelle verbindlich. Anmeldungen über soziale Plattformen können wir leider nicht berücksichtigen. 

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.
  • Stornierung bzw. kurzfristige Absage: Bei Nichterscheinen und kurzfristiger Stornierung berechnet der bvik die angegebene Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie uns mind. 10 Tage vor dem betreffenden Event Bescheid, falls Sie an einer Teilnahme verhindert sind, damit rechtzeitig Personen auf der Warteliste informiert werden können.

 

Dieser Ablauf erwartet Sie bei unserem digitalen Workshop:

  • Warum ist Automation – insbesondere Marketing Automation – ein Erfolgsfaktor in der B2B-Kundenkommunikation?
    • Gute und weniger gute Beispiele für B2B-Kundenkommunikation
    • Eine Auswahl von hunderten von Praxis-Beispielen
    • Herausforderung "Automatisierung" – Neu-, Anders- Um-Denken,
    • Wo ist Automation grundsätzlich sinnvoll, wo (noch) nicht?
    • Mythen rund um Marketing Automation
  • Wie steigt man am besten ein?
    • Was will kann man automatisieren?
    • Grundlagen in Adress- und Datenqualität
  • Interaktiver Workshop mit den Teilnehmern
    • Beispiele konzipieren und mit den anderen diskutieren. (Aufteilung in kleine Arbeitsgruppen innerhalb von Web-Konferenz)
  • Überblick zu technologischen Konzepten der Marketing-, Sales- und Service- Automation
    • Überblick zu Lösungsansätzen im Markt
    • Entscheidungskriterien für die Auswahl bzw. Kombination von CRM-, MarTech- und Marketing-Automatisierungslösungen
  • Abschluss-Diskussion und Definition persönlicher Ziele

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.