Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leadmanagement – oder wie Sie gezielt Interessenten zu Käufern entwickeln!

8.03.2018, 13:30 bis 18:00 Uhr

Gastgeber: mission-one
Veranstaltungsort: mission-one, Neu-Ulm

Wie kann der Leadprozess mittels digitaler Kampagnen unterstützt und wie können Interessenten effizient zu Käufern weiterentwickelt werden? Wie können bestehende Kontakte qualifiziert werden, damit sie zum richtigen Zeitpunkt an den Vertrieb übergehen? Und wie wird der Erfolg dieser Maßnahmen transparent und messbar gemacht?

Mit diesen Fragen sehen sich immer mehr Vertriebs- und Marketingverantwortliche im B2B konfrontiert. Denn in Unternehmen mit Fokus auf Geschäftskunden ist die zielgerichtete Betreuung von Leads über einen längeren Zeitraum ein erfolgskritischer Faktor.

Die Teilnehmer der Veranstaltung bei der mission-one GmbH in Neu-Ulm erfuhren anhand eines praxisorientierten Workshops, wie erfolgreiche Leadmanagement-Kampagnen konzipiert werden. 

mission-one Geschäftsführerin Ulrike Köpple-Scherber verglich in Ihrem kurzen Impulsvortrag das Leadmanagement mit Kontaktanbahnungen auf Datingplattformen, das heutzutage vielfach online abläuft, „aber geküsst wird immer noch offline“, stellte Sie das Gefühl der Emotion in den Mittelpunkt ihres Ansatzes. Da derzeit 84% aller B2B Geschäfte entweder im Internet generiert oder beeinflusst werden, sei es aus der Perspektive der Fachfrau sehr wichtig die ersten digitalen Fußspuren zu erkennen und in die richtigen Wege zu leiten.

Content ist der Köder und er muss dem Fisch schmecken und nicht umgekehrt.

Anhand des Fünfphasen-Modells des digitalen Leadmanagements erhielten die Teilnehmer im Anschluss an die Einführung die konkrete Aufgabenstellung das neue Produkt „Gartenbully“ inkl. der anvisierten Ziele einzuführen. Die Bearbeitung der Aufgabe erfolgte in drei Gruppen, begleitet durch Frau Plümper, Herrn Milz und Frau Köpple-Scherber (alle mission-one). Anschließend präsentierten die Teilnehmer die entwickelten Lösungsansätze vor dem Plenum. In einer angeregten Diskussion wurde klar, dass der Weg definitiv weg vom Produkt und hin zu Kunden und Zielgruppe geht und eine erfolgreiche Kampagne nicht mit der Leitidee anfängt, sondern erst am Ende diese allumfassende Klammer gesetzt wird.

Zum Abschluss der Veranstaltung präsentierte Brahim Dervishaj (mission-one) den prämierten Leadmanagement Case der Firma uvex profisystem metall. Er zeigte dabei auf, wie uvex in Zusammenarbeit mit mission-one über gezieltes Leadmanagement ein neues Produktsortiment gelauncht und u. a. auf digitalem Weg erfolgreich bei der Zielgruppe verankert hat.

Bildergalerie:

Referenten
Ulrike Köpple-Scherber
Geschäftsleitung / Director Agentur
Ulrike Köpple-Scherber ist seit 2011 bei der mission-one GmbH tätig und Mitglied der Geschäftsleitung. Als Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH) in Werbetechnik / Werbewirtschaft hat
 Ulrike Köpple-Scherber langjährige Erfahrungen in namhaften Unternehmen wie PAUL HARTMANN AG, Marco Polo, Mineralbrunnen AG, vivello GmbH sowie RTS Rieger Team sammeln können.Bei der mission-one GmbH besetzt Ulrike Köpple-Scherber mit ihrem umfangreichen Know- how wachsende Themenfelder wie die klassische Kommunikation in B2C und B2B, Consulting im Online-Marketing sowie digitales Loyalty-Management.Bei der mission one GmbH treibt Ulrike Köpple-Scherber Trends im Online-Marketing, immer mit dem Ziel, durch optimalen Kundendialog höhere Wertschöpfung für Unternehmen zu generieren.
Diana Plümper
Strategische Kundenberatung / Director Consulting
Diana Plümper ist seit 2000 bei der mission-one GmbH tätig und als Director Consulting für die strategische Beratung verantwortlich.Langjährige Erfahrungen in verschiedensten Branchen zeichnen die Dipl. Kauffrau (FH) aus. Diana Plümper war bei Unternehmen wie Ford-Werke AG, Wunderman Cato Johnson und Dresdner Bank AG für unterschiedlichste Projekte im klassischen Direkt- und Online- Marketing zuständig.Bei der mission-one GmbH realisiert Diana Plümper das Consulting und die Kundenentwicklung im digitalen Marketing sowie in der Online-Kommunikation für unterschiedliche Branchen, Unternehmensgrößen und Projekte. Ihre intensiven Erfahrungen in der Konzeption ganzheitlicher Kommunikationsprozesse konzentriert sie insbesondere auf Beratungsthemen wie Lead Nurturing, Customer Lifecycle Management und digitale, kanalübergreifende Kampagnen.

Martin Milz
Strategische Kundenberatung / Director Consulting
Martin Milz ist seit 2004 bei der mission-one GmbH tätig und Teil der strategischen Beratung.

Die Entwicklung von Konzepten sowie die laufende Beratung für B2B und B2C Kunden, gehören u. a. zu den Themenfeldern des Dipl. Betriebswirt (BA). Dabei hat Martin Milz in seiner langjährigen Berufserfahrung den Fokus auf die digitale Kundenbindung und den conversion-optimierten One-to-One-Dialog gelegt.

Sein weiteres Spezialgebiet ist das Thema Data Driven Marketing. Im Mittelpunkt stehen Analysen und Auswertungen, die in der laufenden Kundenbeziehung einen höchstmöglichen Grad an Individualisierung, z.B. basierend auf Scoring-Modellen, sowie eine ausgereifte Marketing-Automation während der gesamten Customer-Journey ermöglichen.