Lade Veranstaltungen

« All Events

Sind Ihre Leads schon „reif“? – Erfolgreiche Qualifizierung potenzieller Kunden im B2B Leadmanagement

21.05.2019, 13:30 bis 18:00 Uhr

Gastgeber: Kommdirekt GmbH
Veranstaltungsort: Kommdirekt GmbH, Augsburg

Viele Unternehmen verstehen unter „Leadmanagement“ das reine Sammeln von E-Mail-Adressen und geben sich auch damit zufrieden. Doch ist das wirklich alles? Sie und wir wissen, dass Leadmanagement weitaus mehr kann. Der Schlüssel zur erfolgreichen Kampagne ist die Personalisierung im Marketing, um den Kunden in der weiteren Kommunikation individuell ansprechen und ihm maßgeschneidert Lösungsansätze in direkter Korrelation zu seinen Pain Points anbieten zu können.

Um das Interesse und letzendlich das Vertrauen Ihrer Personas zu gewinnen, braucht es eine mehrstufige Leadmanagement-Kampagne, in der Ihre Leads step-by-step weiterqualifiziert werden. Auf diesem Weg erhalten Sie wichtige Informationen und können so sogar abwägen, ob der Lead kurz vor dem Abschluss, also dem Kauf steht und ihm somit besonders viel Aufmerksamkeit schenken.

Wie das alles funktioniert – und das komplett automatisiert – erfahren Sie in unserem bvik Leadmanagement Workshop am 21. Mai bei Kommdirekt.

Mehr zu den Inhalten des Workshop erfahren Sie HIER >>

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 250,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (pro Unternehmen max. 2 Teilnehmer) und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.

Im bvik-Workshop bei Kommdirekt zeigen wir Ihnen, wie Sie den Weg zum erfolgreichen B2B-Leadmanagement einschlagen:

Impulsvortrag: Wie Sie einen Leadmanagementprozess erfolgreich aufsetzen, optimieren und automatisieren
Heiko Horter, CDO, Kommdirekt GmbH
Wir zeigen Ihnen wie eine erfolgreiche Leadmanagementkampagne aussehen kann. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps für mögliche Optimierungen und Automatisierungen.

Erfahrungsbericht: Heiße Leads – Automatisiertes Nurturing & Scoring am Beispiel von CREATON
Andreas Hack, Leiter Lead Management, CREATON GmbH
Funktioniert eine automatisierter Leadmanagementprozess überhaupt? Ja! Der Praxis-Case von CREATON zeigt, wie eine erfolgreiche Leadmanagementkampagne aussieht und worauf Sie unbedingt achten müssen!

Workshop 1: Diskussionsmarktplatz Leadmanagement
Heiko Horter, CDO, Kommdirekt GmbH
Sie haben Fragen zum Thema Leadmanagement? In unserem Diskussionsmarktplatz können Sie Ihre Fragen stellen. Andere Teilnehmer können interaktiv mitwirken und die Fragen bewerten. Die Fragen mit den meisten Bewertungen werden im Anschluss beantwortet!

Workshop 2: Ideen zur Generierung von relevanten Leads
Tobias Straka, Digital Project Manager, Kommdirekt GmbH
In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam neue Ideen zur Generierung von Leads – und das mittels einer neuen Herangehensweise, die Sie auch für Ihr Unternehmen nutzen können!

Best Practice: Wie nehme ich den Vertrieb im Leadmanagement Prozess mit?
Andreas Hack, Leiter Lead Management, CREATON GmbH
Für ein erfolgreiches Leadmanagement müssen Marketing und Vertrieb eng miteinander zusammenarbeiten. Nur so können am Ende des Tages die gesteckten Ziele erreicht werden. Wir zeigen Ihnen wie das funktioniert