Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Storytelling B2B: Mit spannenden Themen und gutem Stil

6.07.2016

Veranstaltungsort: Storymaker, Tübingen

Storytelling wird längst auch in Industrieunternehmen als Kommunikationsinstrument gepflegt. Zur Motivation der Mitarbeiter ebenso wie im Produktmarketing und der begleitenden Pressearbeit. Wie man spannende Stories rund um Produkte und Dienstleistungen oder in Veränderungsprozessen entwickelt und aufbaut – darum geht es in diesem bvik Praxisworkshop in Tübingen.

Workshopleiter Stefan Richter, Seniorberater bei Storymaker und als ehemaliger Journalist seit vielen Jahren auch Kommunikationstrainer, stellte den Teilnehmern unterschiedliche methodische Ansätze für Themenfindung und Recherche vor. In praktischen Übungen wurden Erzählperspektiven, Spannungsbögen und Schreibstile herausgearbeitet und deren Vor- und Nachteile verglichen.

Folgende Themen wurden während des Workshops praxisnah erarbeitet:

  1. Themenfindung: Was ist ein Thema und was eher nicht? Nach welchen Kriterien man für das Unternehmen relevante Themen findet und besetzt.
  2. Vom Thema zur Story: Eine gründliche Recherche ist die Basis. Ein Praxisleitfaden.
  3. Der Werkzeugkasten des Storytellings: Vom Abstrakten zum lebendigen Erzählen.
  4. Spannungsbogen: Wenn die Dramaturgie stimmt, bleiben die Zuhörer oder Leser bis zum Schluss „gespannt“.
  5. Immer mit Stil: Wie man eher trockene Themen sprachlich aufwertet. Und was das mit Persönlichkeit zu tun hat.