Agentur-Jobs im Bereich Online Marketing

Hochspezialisierte Fachkräfte und Kommunikationsdesigner mit IT-Know-how

Gerade im Bereich Online- bzw. Internet-Marketing ändert sich die Berufswelt aktuell rapide. Es entstehen laufend neue Berufsbilder, das nötige Fach-Know-how der Bewerber wird immer spezifischer. Hier finden Sie eine Auswahl möglicher Berufsbilder und Bezeichnungen.

Art Director Online / Interface Manager

Was macht ein Art Director Online?

Der Art Director Online – oder auch Interface Manager genannt – entwickelt interaktive Anwendungen, um Informationen eines Kunden für seine Nutzer möglichst effektiv zu strukturieren, zu Bündeln und so auffindbar zu machen. Ziel ist die intuitive Bedienbarkeit der Benutzeroberfläche. Neben der eingängigen und markenkonformen Optik müssen hier Software, E-Business-Applikationen, Websites oder Apps konzipiert oder weiterentwickelt werden.

Web Designer / Screen Designer

Was macht ein Web Designer?

Der Kommunikationsdesigner von heute ist sehr oft ein Web Designer bzw. Screen Designer, da sein mediales Betätigungsfeld ausschließlich online ist. Die Aufgaben sind vielfältig, oftmals gibt es gerade in großen Internetagenturen Spezialisten für die verschiedenen Teilbereiche. Der Web Designer konzipiert und pflegt Internetseiten erstellt Microsites oder sog. Landing Pages im Corporate Design seines Kunden, schafft E-Commerce-Plattformen, die auch im B2B zunehmen, oder kurze Filme bzw. Animationen.

UX bzw. Interaction Designer / UX Information Architect

Was macht ein UX bzw. Interaction Designer?

UX steht für User Experience und bedeutet Anwendererlebnis im Umgang mit einem Produkt, einer Anwendung oder einer Wesite. Interaction Designer oder auch Information Architects mit diesem Schwerpunkt entwickeln gemeinsam mit Projektverantwortlichen der Kundenunternehmen neue Konzepte für Online-Anwendungen aller Art: Web, Mobile, Social Media etc. Dabei geht es um eine optimale Umsetzung basierend auf der genauen Kenntnis des Nutzungsverhaltens der Kunden und der „Usability“ – also Bedienbarkeit – der zu erstellenden neuen Web-Anwendungen und Tools.

Social Media Manager

Was macht ein Social Media Manager?

Social Media Manager sind verantwortlich für die konzeptionelle Weiterentwicklung und Umsetzung der Social Media Strategie sowie Online-Marketing-Kampagnen für das eigene Unternehmen bzw. für dessen Kunden. Sie übernehmen die operative Betreuung der Social Media Kanäle sowie die redaktionelle Planung, Koordination, Durchführung und das Monitoring (Community Management) aller Social Media Aktivitäten (inkl. Blogs – sofern vorhanden)…

Kontaktdaten


Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)
Geschäftsstelle
Am Alten Gaswerk 20
86156 Augsburg

Tel: 0821 999764-80
E-Mail: geschaeftsstelle[at]bvik.org

Mehr Informationen

Medienpartner des bvik