Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Creative Data Storytelling – in 5 Schritten zum relevanten Content

27.01.2022, 9:30 bis 11:30 Uhr

Gastgeber: Statista Content & Information Design
Veranstaltungsort : digital

bvik-Workshop digital

ACHTUNG!!! NEUER TERMIN!!!

Die Gesellschaft ist einem permanenten Informationsüberfluss ausgesetzt. Über alle Kanäle hinweg werden die Menschen mit umfassenden Informationen und Nachrichten konfrontiert – auch wenn sie nicht gezielt danach suchen. Das Risiko, dass relevante Inhalte in dieser News-Flut bei den Kunden untergehen, ist demnach enorm hoch. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, ihre komplexen Daten und Informationen so aufzubereiten, dass sie Aufmerksamkeit erregen sowie schnell erfasst und verstanden werden.

Nun stellt sich aber die Frage: Wie geht das? Mit gutem Data Storytelling! Jan Ahrens, Director Digital & Content-Marketing bei Statista, gibt in dem interaktiven bvik-Workshop „Creative Data Storytelling – in 5 Schritten zum relevanten Content“ Tipps und Tricks für fünf mögliche Schritte bei der Content-Kreation und -Distribution:

  • Anlass / Positionierung
  • Themenkonzeption
  • Recherche & Redaktion
  • Design
  • Distribution

Insights und inspirierende Impulse aus der Praxis für die Praxis hat dann Martin Philipp, Geschäftsführer, Evalanche | SC-Networks GmbH in seinem Workshop-Gepäck. Dabei erzählt er von seinen Erfahrungen als Experte im Bereich Distribution und Marketing Automation anhand aktueller Best-Cases.

Alle Teilnehmer des Workshops erhalten zudem ein umfangreiches digitales Content-Paket mit hilfreichen Unterlagen und Cases, die direkt Inspiration und nützliche Impulse für Ihr Tagesgeschäft geben.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Bitte beachten Sie, dass wir den Anmelde-Prozess derzeit automatisieren. Für diese Veranstaltung ist die Anmeldung nur über unser Teilnahme-Management-Tool powered by EventManager Online möglich! Bei Fragen, Problemen oder Anregungen kontaktieren Sie bitte die bvik-Geschäftsstelle.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 250,- EUR zzgl. MwSt.

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen des bvik an.

Den genauen Ablauf des Events entnehmen Sie bitte unserer Agenda in der rechten Seitenleiste.

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.