Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

#AskMeAnything – Praktisch aus der Praxis zum Thema „Social Media“

3.04.2023, 15:30 bis 17:00 Uhr

Gastgeber: Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)
Veranstaltungsort : digital

AMA-Session: Digitale Sprechstunde für Young Professionals

Die Marketing-Landschaft wird immer komplexer und mit mehr Technologie werden auch immer mehr Skills benötigt. Gerade im operativen Alltag ist es fast unmöglich, immer überall up to date zu sein.

Unser Angebot deshalb: An jedem ersten Montag im Monat (bei einem Feiertag vertagen wir uns in die kommende Woche) treffen wir uns (digital), um praktische Marketing-Disziplinen zu stemmen. Wir holen uns jedes Mal einen Experten ins Boot, der euch nach einem kurzen Impuls Rede und Antwort steht. Eine virtuelle Sprechstunde also, zu euren B2B-Marketing-Baustellen.

In unserer April-Ausgabe steht das Thema „Social Media“ in allen seinen Facetten auf der Agenda. Dazu haben wir mit Fabian Schöller, Creative Director, SportBrain – Agentur für digitale Sichtbarkeit einen Experten ins Boot geholt, der euch (fast) alle Fragen beantworten kann. Beeindruckende Zahlen zeigen die Relevanz von Social Media auf. Jede*r zweite 14- bis 29-Jährige nutzt Instagram täglich – keine andere Altersgruppe nutzt ein soziales Netzwerk so häufig.

Ein paar Facts zur Einordnung:

  • 66% der 14-29 Jährigen nutzen täglich Social Media (Netto) *
  • 25% konsumieren hierbei Videos oder Livestreams auf Meta und anderen sozialen Medien *
  • 44% lesen Artikel auf Meta und anderen sozialen Medien *
  • 52% liken, teilen, posten oder sehen einfach etwas an. *
    * Quelle: ARD/ZDF-Onlinestudie 2021.

Klingt cool? Dann meldet euch schnell an. Fabian und wir freuen uns auf den Austausch mit euch. Ganz gemäß dem Motto Ask Me Anything!

Wir orientieren uns an euren Wünschen, wenn es also Themen gibt, die ihr in diesem Format sehen wollt, gebt uns gerne Bescheid! 

#askmeanything #bvik

Die Teilnahme an dieser digitalen Sprechstunde ist exklusiv für Young Professionals (<32 Jahre) konzipiert.

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen des bvik an.

Welche Themen im Fokus stehen können:

  • User first Brand second.
  • Authentische Geschichten erzählen und nahbar sein
  • Fokus auf Mehrwert Kommunikation