Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ein (gutes) Bild sagt mehr als 1000 Worte…

24.06.2021, 8:00 bis 9:15 Uhr

Gastgeber: GENERATIONDESIGN GmbH

bvik-Webinar

…. Wie Sie mit kreativer Kollaboration und digitalen Whiteboards zu überzeugenden Konzepten und Präsentationen kommen 

Ein Videocall reiht sich an den anderen, ein wichtiges Konzept muss noch zum Kunden und Sie wollen eigentlich noch mit Ihrem Team die Präsentation für nächste Woche vorbereiten. Kennen Sie das? Nur leider passen Kreativität und Zeitdruck oft nicht gut zusammen – umso herausfordernder, wenn Sie auch noch eine Gruppe von Kollegen integrieren wollen und dafür die passenden Tools fehlen.

Wie wäre es, wenn Sie eine Arbeitsweise nutzen können, mit der Sie in überschaubarer Zeit gemeinsam mit anderen Menschen Ideen sammeln, diese verdichten, visualisieren und am Ende zu einer überzeugenden Präsentation gelangen können? Janina Clever (Consultant for Innovation & Design) und Holger Bramsiepe – (Managing Partner) von GENERATIONDESIGN berichten, wie sie diese Herausforderung erfolgreich gemeistert und gelernt haben, entspannt und fokussiert zu einer visuell und didaktisch begeisternden Präsentation zu gelangen.

Dazu haben sie eine vielfach erprobte Methode, Tools und spezielle Techniken entwickelt, die Sie Ihnen in einem 60-minütigen Web-Training vorstellen und näherbringen. 

Im Web-Training lernen Sie, wie Sie 

  • kreativ und inspirierend auf digitalen Whiteboards kollaborieren,
  • Ihre Erkenntnisse verdichten und CI kompatibel visualisieren,
  • fokussiert und überzeugend präsentieren und Ihr Publikum begeistern werden.

BONUS: Nach Ablauf des 60 Minuten Vortrags inkl. Q&A-Session bieten die beiden Redner interessierten Teilnehmern einen zusätzlichen 15-minütigen Praxisteil mit kleinen Übungen zum Ausprobieren. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und den interaktiven Austausch mit Ihnen.  

 

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme an diesem bvik-Webinar kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 95,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung ist nur nach einer bestätigten Mail durch die bvik-Geschäftsstelle verbindlich. Anmeldungen über soziale Plattformen können wir leider nicht berücksichtigen. 

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.
  • Stornierung bzw. kurzfristige Absage: Bei Nichterscheinen und kurzfristiger Stornierung berechnet der bvik die angegebene Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie uns mind. 10 Tage vor dem betreffenden Event Bescheid, falls Sie an einer Teilnahme verhindert sind, damit rechtzeitig Personen auf der Warteliste informiert werden können.

 

Weitere Informationen zum Ablauf des bvik-Webinars finden Sie in Kürze hier.