Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Content-Beschaffung im B2B: Ihr Weg zur zukunftssicheren Text- und Medien-Erstellung

17.02.2022, 13:00 bis 17:30 Uhr

Gastgeber: Laudert & Die Bildbeschaffer
Veranstaltungsort : Laudert-Studios, Hamburg

bvik-Workshop live vor Ort

Immer schneller, immer direkter: Die Herausforderungen in der B2B-Kommunikation nehmen zu. Die Medienexperten von Laudert und Die Bildbeschaffer zeigen im bvik Live-Workshop neue, kreative Wege der Content-Beschaffung & -Erstellung, und wie Sie, Upload Filter lassen grüßen, sich rechtlich absichern: erfolgreiche Inhalte für Ihre Kommunikation von heute und morgen.

Nach einem lockeren Get-together in den Laudert-Studios in Hamburg nehmen wir Sie an vier Stationen mit auf eine interaktive Reise durch die moderne Content-Produktion:

1️⃣  Texte automatisiert erstellen
Produkttexte schreiben, gerade in Artikelreichen Branchen, ist aufwändig? Mit AX Semantics hat Laudert eine Lösung: Automatisierte Texterstellung auf Basis von KI. Tausende Texte, in Sekundenschnelle, adaptierbar, in über 100 Sprachen. Wir holen Sie ab, analysieren Beispiele und zeigen, was heute schon alles möglich ist.

2️⃣  Croppings: Wenig Bild, viel Ertrag
In unserem Studio shooten wir mit Ihnen – um Ihnen die Kniffe des kreativen Croppings zu zeigen. Wie wird aus wenigen Bildern in kürzester Zeit ein Medienpaket für den eigenen Webshop, Marketplaces und Social Media? Wir zeigen, worauf zu achten ist und spielen es live mit Ihnen durch.

3️⃣  CGI: Wenn virtuelle + reale Welten verschmelzen
Von der reinen Bilderstellung am Computer bis zur Hybrid-Fotografie (Kombination aus Fotografie & CGI): Längst sind computergenerierte Bilder Alltag. Welche Vorteile bietet die Technologie im B2B? Viele! – Finden Sie mit uns heraus, welche!

4️⃣  Rechtliche Stolperfallen? Nicht mit uns
Neues digitales Urheberrecht, Lizenzpakete und mehr: Bildbeschaffung wird wichtiger, aber auch komplexer. Die Bildbeschaffer erarbeiten mit Ihnen, wie Sie Ihren Content schnell und zielgerichtet erstellen oder finden – ohne rechtliche Konsequenzen fürchten zu müssen.

Während der Veranstaltung ist für ausreichend Snacks und Verpflegung gesorgt. Zudem erhalten die Teilnehmer:innen die Checkliste „Stolperfallen“ am Folgetag im Postfach. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Inhalte zum Thema Content finden Sie auch in unserem Bereich Tools & Aktuelles.

 

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 250,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist streng limitiert (pro Unternehmen max. 2 Teilnehmer) und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Zudem bitten wir Sie die aktuellen Hygienevorschriften zu beachten. Herzlichen Dank!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.
  • Stornierung bzw. kurzfristige Absage: Bei Nichterscheinen und kurzfristiger Stornierung berechnet der bvik die angegebene Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie uns mind. 10 Tage vor dem betreffenden Event Bescheid, falls Sie an einer Teilnahme verhindert sind, damit rechtzeitig Personen auf der Warteliste informiert werden können.

 

Den Ablauf des Workshops entnehmen Sie bitte der Agenda in der rechten Seitenleiste.

Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.