Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von Tradition zu Transformation: Die Zukunft der Messebranche gestalten

9.10.2024, 13:30 bis 17:30 Uhr

Gastgeber: NürnbergMesse
Veranstaltungsort: NürnbergMesse, NCC West

B2B-Best-Practices im Diskurs der Perspektiven

Tradition und Innovation sind keine Gegensätze, sondern zwei Seiten derselben Medaille. In der heutigen schnelllebigen Welt ist es von entscheidender Bedeutung, bewährte Traditionen mit neuen Ideen zu verbinden, um nachhaltigen Erfolg zu erzielen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, Sie zu einem einzigartigen Vortragsevent einzuladen, das sich mit der zukünftigen Gestaltung von Messen auseinandersetzt.

Unsere Veranstaltung „Von Tradition zu Transformation: Die Zukunft der Messebranche gestalten“ richtet sich an Entscheider:innen aus dem B2B-Marketing und der Industriekommunikation, die daran interessiert sind, die Messeerfahrung ihrer Unternehmen auf das nächste Level zu heben oder ein innovativer Sparringspartner in diesem Bereich zu werden. Während dieser Veranstaltung werden wir gemeinsam mit unserem Gastgeber NürnbergMesse und weiteren Expert:innen tiefer in die Themen eintauchen, die die Messe der Zukunft prägen werden. Erfahren Sie von führenden Expert:innen, wie Traditionen und Innovationen harmonisch zusammenfließen können, um eine moderne Messeerfahrung zu schaffen. Von bewährten Erfolgsfaktoren bis hin zu neuen Ansätzen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Markenbildung und Storytelling werden wir inspirierende Einblicke und Best Practices präsentieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit unseres bvik-Community-Treffs, um wertvolle Einblicke zu gewinnen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Seien Sie dabei, wenn wir gemeinsam die Zukunft der Messebranche gestalten und neue Wege erkunden, um unsere Traditionen mit den Anforderungen einer sich ständig wandelnden Welt zu vereinen. Wir freuen uns darauf, Sie bei dieser inspirierenden Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Im Vorfeld dieser Veranstaltung findet ein bvik Messerundgang über die Chillventa statt. Bitte beachten Sie, dass für den Rundgang eine gesonderte Registrierung erforderlich ist.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen & wünschen Ihnen eine gute Anreise!

 

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 235,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben und sind auf zwei Personen pro Unternehmen beschränkt.

Änderungen des Programmablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen des bvik und Angaben zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Bitte beachten Sie auch die Stornierungsbedingungen nach Ablauf eines 14-tägigen Rückgaberechts.

Alle weiteren Informationen zu diesem Event erhalten Sie in Kürze hier.