Beiträge

Virtuelle Messen, Corona und Co.: 4 Learnings für B2B-Marketer

Die Corona-Krise fordert B2B-Marketer heraus. Doch Sie bietet die Möglichkeit Entwicklungen voranzutreiben, Prozesse zu optimieren und zu digitalisieren – um nicht nur die Krise zu meistern, sondern mit einem wirklich gestärkten Marketing-System aus ihr hervorzugehen.

Weiterlesen

Warum abgesagte Messen eine Chance für B2B-Marketer sind

Durch Absagen zahlreicher Messen aufgrund des Coronavirus bricht für viele klassische B2B-Unternehmen und Mittelständler die bisher wichtigste Leadquelle weg – sie müssen sich nach alternativen Kanälen umschauen. Das ist eine große Chance, um gegen interne Skepsis ein Social-Media-Pilotprojekt durchzusetzen. Dies kann die Basis für eine funktionierende digitale Leadmaschine sein, die dem betroffenen Unternehmen kurzfristig UND nachhaltig hilft.

Weiterlesen

B2B-Trends 2020: Das sind die relevanten Themen!

Wer den Anschluss nicht verpassen und weiterhin erfolgreich agieren möchte, der muss wissen, welche Themen und Trends das B2B-Marketing in Zukunft dominieren. Die Stichworte lauten: New Business – New Marketing – New Culture. Weiterlesen

Werbewirkung im B2B: Mit digitalen Kampagnen zum Erfolg

Die Werbewirkung im B2B hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Der Grund hierfür liegt nicht zuletzt daran, dass diese durch die Digitalisierung messbar geworden ist und schon während der Laufzeit einer Kampagne bewertet und optimiert werden kann. Die Symbiose von Content und Erfolgsmessung spielt für B2B-Unternehmen eine wichtige Rolle.

Weiterlesen

Was Influencer-Kommunikation für B2B ausmacht

Während Influencer-Marketing aus dem B2C-Bereich nicht mehr wegzudenken und häufig fester Bestandteil der Kommunikationsstrategien ist, hinkt der B2B-Bereich noch etwas hinterher. Doch auch hier gewinnt die Influencer-Kommunikation zunehmend an Bedeutung. Dabei gibt es einige wichtige Unterschiede zwischen Influencern im B2C und B2B, die man unbedingt beachten sollte.

Weiterlesen

So sieht die optimale Customer Experience aus

Professionelles Customer Experience Management (CMX) wird zum Schlüsselfaktor für Industrieunternehmen. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen sie die Anforderungen und Wünsche ihrer Kunden in jedem Kontaktmoment erfüllen, wenn nicht gar übertreffen.

Weiterlesen

Content Marketing war gestern – digitale Beratung ist heute!

Zielgruppen und potenzielle Kunden von sich und seinen Produkten überzeugen – das ist das Ziel von Content Marketing. Doch digitale Geschäftsmodelle verändern B2B-Marketing und -Kommunikation nachhaltig und fordern ein Umdenken bei den Unternehmen. Der Kunde rückt immer stärker in den Fokus und Content Marketing wird zu einer ganzheitlichen, digitalen Beratung.

Weiterlesen

„Wir müssen in Mitarbeiter investieren und die Identifikation stärken!“

Im bvik-Interview spricht Michael Ibarth (SENNEBOGEN) über die Herausforderungen bei der Zusammenarbeit zwischen Industrieunternehmen und Kommunikationsdienstleistern. Er erklärt, wie SENNEBOGEN die Arbeit abteilungsübergreifend organisiert, welche Skills Marketing-Nachwuchskräfte mitbringen müssen und welche Trends B2B-Marketer zukünftig auf dem Schirm haben sollten.

Weiterlesen

„Für professionelles Social Media benötigt man Experten und Ressourcen!“

bvik-Mitglied Ute Böhringer-Mai über digitale Veränderungen, die Nutzung verschiedener Kanäle bei ARRI und die Bedeutung einer Social-Media-Strategie im B2B

Im Interview mit dem bvik erklären Ute Böhringer-Mai und das Online-Marketing-Team von bvik-Mitglied ARRI AG, welche digitalen Kanäle das Unternehmen bespielt, welche Ziele damit verfolgt werden und, wie die Social-Media-Strategie international koordiniert wird. Außerdem gibt das Team einen Einblick in Social Deployment, die größten Fehler im Bereich Social Media und wirft einen Blick in die Zukunft des B2B-Marketing.

Weiterlesen

„Voice-Marketing wird eine Herausforderung!“ – Interview Teil 2

Im zweiten Teil des Interviews erklärt Prof. Dr. Seon-Su Kim (Leitung Campus Bad Mergentheim, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach), welche Rolle Hochschulen im Veränderungsprozess spielen, welche Skills Marketing-Nachwuchskräfte in Zukunft benötigen und wohin die Reise im Marketing gehen könnte.

Weiterlesen