Lade Veranstaltungen

« All Events

Customer Experience als Motor des Kulturwandels: Wie glückliche Kunden Ihr Unternehmen umkrempeln?

4.03.2020, 14:30 bis 17:45 Uhr

Gastgeber: JUMO GmbH & Co. KG
Veranstaltungsort: Morgensternhaus, Fulda

Die Digitalisierung verwandelt alles. Die Art, wie wir uns informieren, recherchieren, einkaufen, kommunizieren und uns miteinander austauschen. Kunden im B2B übertragen mehr und mehr ihre Erfahrungen aus dem privaten Umgang mit digitalen Medien auf ihre Geschäftsbeziehungen und stellen hohe Erwartungen an das Kundenerlebnis. Unternehmen, die weiterhin erfolgreich sein möchten, müssen sich mitwandeln.

Bei der bvik-Veranstaltung in Fulda zeigen wir Ihnen die Schritte auf, wie JUMO diesen Veränderungsprozess erfolgreich auf Kunden-, Unternehmens- und Markenebene durchlaufen hat. Erleben Sie, wie Customer Experience die Perspektiven nachhaltig erweitert und zu mehr Unternehmensglück führt.

Optional findet eine Werksführung statt. Bitte melden Sie sich hierzu gesondert an!

Weitere Informationen zu den Inhalten finden Sie HIER.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 235,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Im Vorfeld des Events findet eine Werksführung (optional) statt. Bitte melden Sie sich dafür unbedingt gesondert mit einer Mail bei der bvik Geschäftsstelle an.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Änderungen des Programmablaufs sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Die im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Veranstaltungsplanung und Rechnungslegung durch den bvik verarbeitet und gespeichert. Der bvik informiert seine Mitglieder und Interessierte außerdem per E-Mail über Folgeveranstaltungen und themenverwandte Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der bvik legt auf seinen Veranstaltungen jeweils die Agenda mit Teilnehmerliste auf der Rückseite auf die Plätze aus. Die Teilnehmerliste wird in dieser Form nur vor Ort ausgegeben und wird den Teilnehmern nicht vorab zur Verfügung gestellt. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass Ihr Titel, Vorname, Name und Firmenname auf die Rückseite der Agenda abgedruckt wird.Die Zustimmung zur Verwertung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch den bvik kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: geschaeftsstelle@bvik.org.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.

Die Reise führt uns bei diesem bvik-Event zu folgenden Stationen:

Keynote: Dem Glück auf der Spur
Gelungene Customer Experience macht glücklich
Marco Fischer, Managing Director, die firma . experience design GmbH

Alle Menschen wollen sich glücklich fühlen. Daher geben wir uns alle Mühe um Kunden, Mitarbeiter und gleich den Rest der Welt zu beglücken. Denn mit viel Glück macht man auch gute Geschäfte. Was aber steckt hinter dem Streben nach Glück? Wie entsteht Glück? Und was macht uns wirklich glücklich? Ein kurzweiliger Erklärungsversuch.


Perspektive 1: Was Kunden wünschen

Customer Insights & Customer Journey
Tobias Teutsch, UX Strategy Consultant, die firma . experience design GmbH

Um bei Ihren Kunden Glücksgefühle zu erzeugen, müssen Sie wissen, was sie begeistert. Wir haben bei JUMO von Anfang an Kunden in unseren Entwicklungsprozess integriert und wurden mehr als einmal überrascht, wie Kunden tatsächlich denken und agieren. Lassen auch Sie sich von den Ergebnissen überraschen.


Perspektive 2: Wie Transformation gelingt

New Work & Organisationsentwicklung
Michael Diegelmann, Leiter Marketing, JUMO GmbH & Co. KG
Christina Scheer, Leiterin Medienkommunikation, JUMO GmbH & Co. KG

Digitale Transformation im Unternehmen ist keine Glückssache, sondern das Ergebnis gemeinsam geplanter und durchgeführter Prozesse. Wir zeigen am Beispiel des Projekts „Relaunch JUMO Internetauftritt“, wie wir mit agilen Methoden nicht nur zu guten Ergebnissen kamen, die unsere Kunden glücklicher machen, sondern auch im Unternehmen Wandel brachten.


Perspektive 3: Die Brand Story - Werte machen glücklich

Core Story und Content Marketing
Frank Durst, Brand Consultant, die firma . experience design GmbH

Mit dem neuen Blick auf unsere Kunden haben wir auch viel über uns selbst gelernt und unseren Markenkern im Hinblick auf den Unternehmenssinn geschärft: Was treibt JUMO an? Welchen Beitrag leisten wir zu einer besseren Welt? Die Antworten sind gebündelt in unserer Core Story, die Ausgangspunkt für inspirierendes Storytelling und Content-Marketing ist.


Änderungen des Ablaufs sind vorbehalten.