Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fehlerkultur: Vertrauen und Innovation fördern

14.09.2021, 10:00 bis 13:00 Uhr

Gastgeber: tagungsplaner
Veranstaltungsort : digital

Kein Event ohne Fehler. Mit Misserfolgen leben und daraus lernen!

Prof. Ralf Kemmer hat durch eine Vielzahl von Workshops mit Unternehmen verschiedener Branchen, Gründe für und Folgen von Fehler beleuchtet. Basierend auf diesen Erfahrungen ist dieser interaktive Workshop aufgebaut.

Was ist Fehlerkultur?

Ein respektvoller Führungsstil, agiles Arbeiten und Innovationsentwicklung benötigen eine konstruktive Fehlerkultur. Wenn wir offen über Fehler und gescheiterte Versuche sprechen, können wir daraus lernen, Neues entwickeln und Erfahrungen mit anderen teilen. Speziell im Event- und Projektmanagement, mit engen Timings und sich ändernden Bedingungen, ist das Vertrauen im Team ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Weitere Informationen zu unserer Partnerveranstaltung finden Sie hier.

 

Deshalb beschäftigen uns im Workshop die folgenden Aspekte:

  • Leadership, mein Team und unser Vertrauen zueinander.
  • Wie kann ich persönliche Fehler positiv nutzen? 
  • Wie schaffen wir eine positive und konstruktive Fehlerkultur?
  • Wie führt konstruktiven Fehlerkultur zur Übernahme von Verantwortung?
  • Fehler machen, reflektieren und dokumentieren.
  • Wie können wir andere Teams von unseren Fehlern lernen?
  • Wie bauen wir das in unsere Projekte ein?
  • Wie finden wir Vertrauen in der Zusammenarbeit mit anderen?
  • Aus den Fehlern anderer lernen.