Lade Veranstaltungen

« All Events

R+T Fahnen im Wind

Messerundgang R+T 2018

28.02.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Gastgeber: Messe Stuttgart
Veranstaltungsort: Messe Stuttgart

Messekommunikation aus dem Marketing-Blickwinkel

Premiere! Im kommenden Jahr veranstaltet der bvik zum ersten Mal einen Messerundgang mit Marketing-Fokus auf der R+T in Stuttgart, der Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz.

Während des Rundgangs besuchen die Teilnehmer die Messestände von verschiedenen ausstellenden Unternehmen, werfen einen Blick hinter die Kulissen und erhalten Insider-Informationen rund um die Themen Messekommunikation und -marketing, Standkonzeption und Leadgenerierung.

Seit über 50 Jahren präsentieren Unternehmen auf der R+T – Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz, ihre Innovationen und zeigen Lösungen für die zentralen Themen der Branche auf. Die R+T bietet Gelegenheit für den Austausch mit Kollegen und ist ideale Plattform für intensive Fachgespräche. Zahlreiche Fachforen und Netzwerkveranstaltungen ermöglichen Kontakte zu knüpfen und neue Impulse für die tägliche Arbeit mit nach Hause zu nehmen. Als Weltleitmesse ist die R+T gleichermaßen Branchentreff, Trendbarometer und Innovationsplattform.

Die genaue Auflistung der Messestände, die besucht werden, finden Sie HIER.

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 185,- EUR zzgl. MwSt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Änderungen zum Programmablauf sind vorbehalten.

Inhalt

Besichtigung der Messestände folgender Unternehmen:

  • weinor GmbH & Co. KG
  • REFLEXA-WERKE Albrecht GmbH
  • ROMA KG
  • WAREMA Renkhoff SE

Anschließend findet ein Get-Together am Stand der WAREMA Renkhoff SE statt.

Ziele
  • Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen der Messestände ausstellender Industrieunternehmen.
  • Sie lernen interessante Informationen zur Konzeption, Gestaltung und Organisation der Messestände.
  • Sie haben die Möglichkeit sich mit Kollegen zu Themen des Messemarketings auf Augenhöhe unmittelbar auszutauschen.
Zielgruppe
  • Marketingverantwortliche aus Industrieunternehmen
  • Messeverantwortliche / Eventmanager
  • Projektverantwortliche aus Agenturen und Messebauunternehmen
  • Public Relations Manager
  • Redakteure der Fachpresse