Schlagwortarchiv für: B2B-Trends

Coverbild - 6 Expertenmeinungen zu den B2B-Marketing-Trends 2023

6 Expertenmeinungen zu den B2B-Marketing-Trends-2023

Der bvik-Vorstand bezieht Stellung zu Trends, Technologien & heißen Marketing-Themen für 2023!

Jeden Tag buhlen gefühlt dutzende Marketing-Veröffentlichungen um Ihre Aufmerksamkeit. Aber Hand aufs Herz: Was ist für Sie und das technisch komplexe B2B-Umfeld wirklich relevant?

Als unabhängiger Trend-Scout hat der bvik nach Veröffentlichung seiner StudieTrendbarometer Industriekommunikation“ seine ehrenamtlichen Vorstände zu den Top-Trends befragt. Lesen Sie hier, wie die sechs Marketing-Experten Kai Halter (ebm-papst), Silke Lang (Bosch Rexroth), Dr. Andreas Bauer (XITASO), Alexander Biesalski (BIESALSKI & COMPANY), Jens Fleischer (medienformer) und Rainer Pfeil (ARTA Projektbau) sie bewerten!

Weiterlesen

web3 marketing case Bosch

Metaverse: Begriffsklärung und Relevanz für die B2B-Branche

Seit Mark Zuckerberg 2021 in seiner Keynote „The Metaverse and How We’ll Build It Together — Connect 2021“[1] die Neuausrichtung und Umbenennung Facebooks in „Meta“ bekannt gab, ist dem Begriff „Metaverse“ nicht mehr zu entkommen.

Weiterlesen

Arbeitgeberbewertungsportale und Employer Branding.

Gefürchtet, aber unverzichtbar: Kununu, Glassdoor und Co. als Teil der Employer Branding-Strategie

Arbeitgeberbewertungsportale zählen zu den wichtigsten Informationsquellen für Bewerber:innen. Von vielen Unternehmen werden die Onlineplattformen hingegen gefürchtet – dabei bieten sie, mit der richtigen Strategie, viel Potenzial für die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber.

Weiterlesen

Digitale Touchpoints optimieren

Mit diesen 3 Themen gewinnen Sie als MarCom Manager in 2023!

Conversation-Rate-Optimierung (CRO), Employer Branding (EB) und Reengineering Corporate Communication (RCC) sind aus meiner Sicht die drei wichtigsten Themen im kommenden Jahr, um die größten sich stellenden Herausforderungen meistern zu können. Wer nicht auf diese drei Themen setzt, wird die ohnehin sinkenden Vertriebs- und Marketingbudgets unnötig verbrennen, ohne Nachwuchstalente HR-technisch austrocknen und im schlimmsten Fall im Shitstorm-Tsunami ins Straucheln kommen.

Weiterlesen

GoGreen: Wie die Messe München auf Nachhaltigkeit setzt

Die bauma ist die flächengrößte Messe der Welt, dazu kommen weltweit-angereiste Aussteller und Besucher, sowie tonnenschwere Ausstellungsstücke. Wie lässt sich der CO2-Fußabdruck einer Messe dieser Dimensionen entlasten, reduzieren und kompensieren? Expertin Doris Wagner berichtet im Interview über die Bestrebungen und Maßnahmen der Messe München zur Klimaneutralität bis 2030.

Weiterlesen

Chillventa-Eingang

Chillventa 2022: bvik-Mitglieder über die Präsenz-Messe der Zukunft

Präsenz-Messen sind zurück, doch hat sich eigentlich etwas verändert? Um das herauszufinden waren wir auf der diesjährigen Chillventa, der Weltleitmesse der Kältetechnik, unterwegs, welche nach pandemiebedingter Pause erstmals seit 2018 stattfand. Wir nutzten deshalb die Gelegenheit für ein Stimmungs- und Meinungsbild rund um das Thema „Rückkehr zur Präsenz-Messe“ mit einigen ausstellenden Mitgliedern des Verbands.

Weiterlesen

Messebeteiligung: komplex, vielseitig, zukunftsweisend

 

Messen kommen wieder, aber sie wandeln sich. Mehr als zwei Jahre, in denen Messen nicht oder nur unter schwierigen Bedingungen stattfinden konnten, haben gezeigt, was fehlte. Gleichzeitig sind neue, digitale Formate entstanden. Das macht die Messeplanung komplexer. Welche Trends werden die Messen in naher Zukunft prägen?

Weiterlesen

Alle Zeichen stehen auf Veränderung – B2B-Marketing-Budgets

Zahlen, Fakten und wertvolle Experten-Einschätzungen – Das alles gab es bei unserem Webinar zu den aktuellen Ergebnissen unserer bvik-Studie „B2B-Marketing-Budgets 2022“!

Weiterlesen

Internal Branding Phoenix Contact

Marke von innen heraus entwickeln! – Best Case Phoenix Contact

Eine Marke mit Wiedererkennungswert ist mit das Wertvollste, das ein Unternehmen haben kann. Um einer Brand diesen Wert mitzugeben, steht fast untrennbar der Begriff des Purpose im Raum. Damit bekommt die Marke eine Storyline in Ergänzung zu den Produkten und kann so seine Marktstellung vielseitiger etablieren. Um eine solche Strategie erfolgreich umzusetzen, braucht es aber nicht nur eine nach außen gerichtete Marketing-Strategie, sondern gleichzeitig eine interne Kampagne, um die Unternehmenswerte an allen Kontaktpunkten konsequent durchzusetzen.

Weiterlesen

B2B-Messe der Zukunft: Chancen einer neuen Erlebniswelt

Kaum ein Thema bewegt die Branche so sehr wie das Thema Zukunft der B2B-Messe. Mit der Pandemie wurde die Einordnung der Messe in die 360°-Kommunikation zwischen digital bis analog einem Faktencheck in Sachen Kosten und Effizienz in der B2B-Praxis unterzogen. Mit jedem neuen Erfahrungswert kann die nächste Konzeption hinterfragt und optimierter gedacht werden. 

Weiterlesen

Schlagwortarchiv für: B2B-Trends

KI im B2B-Marketing

ChatGPT & Friends: Wie KI das Marketing verändert!

Willkommen in der Zukunft: Wir plaudern mit einem Chatbot über den Sinn des Lebens, fragen ihn nach aktuellen Marketingtrends oder lassen ihn ganze Apps programmieren.

Der Launch von ChatGPT im Dezember 2022 wirkte wie ein Urknall für die KI-Revolution. Höchste Zeit, sich einmal anzuschauen, wie das unsere Arbeit im Marketing beeinflusst:

  • Wo KI schon heute Verwendung findet
  • Wie KI unsere Blogtexte, Werbeanzeigen oder Newsletter schreibt
  • Was wir mit der gewonnenen Zeit anfangen sollten
  • An welche Grenzen KI derzeit stößt
  • Welche Reise mit KI uns noch erwartet

Übrigens: Selbst dieser Veranstaltungstext und das zugehörige Bild wurden mit Unterstützung von KI erstellt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Trends im B2B

bvik Trend-Talk 2023: Zukunft der B2B-Marketing-Kommunikation

bvik Trend-Talk digital

Der bvik – der Industrie-Verband für Kommunikation & Marketing – sensibilisiert frühzeitig für Trendthemen im B2B-Umfeld.  Daher laden wir Sie sehr gerne nun schon zur dritten Ausgabe unseres bvik Trend-Talks 2.0 ein. Ganz nach einer Kölner Redewendung „Beim ersten Mal haben wir es ausprobiert, beim zweiten Mal ist es schon Tradition und beim dritten Mal Brauchtum!“ freuen wir uns auf den digitalen Dialog mit Ihnen in Round-Table-Atmosphäre.

B2B-Unternehmen befinden sich immer noch mitten in einem der radikalsten Paradigmenwechsel, was ihre Prozesse und Kommunikationsstrategie anbelangt. Die digitalen Spielregeln für erfolgreiche Marketing-Performance zu beherrschen, wird zum Prüfstein für den Zukunftserfolg. Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt werden? Wie muss sich das Selbstverständnis des Marketings verändern? Und was bedeutet die Entwicklung in der Digitalisierung für das Mindset und die Qualifikation der Mitarbeiter und Führungskräfte?

Zum Einstieg präsentieren wir Ihnen Auszüge aus den Ergebnissen unseres bvik Trendbarometers Industriekommunikation 2023 und unseres bvik-Trendpapers 2023. Der Trend-Talk digital bietet den Teilnehmern im Anschluss die Gelegenheit, offene Fragen in der Runde zu diskutieren und sich auszutauschen. Es erwarten Sie Vorträge von Sibylle Wirth (Festo), Employer Branding & Diversity Expertin Marisa Leutenecker, Klaus-Peter Grave (Smart CJM) und Dina Hemsing (Laudert).

Schlagen Sie mit uns ein weiteres bvik-Kapitel in unserem gemeinsamen Buch des „B2B-Marketing der Zukunft“ auf! Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Alle Informationen und Veröffentlichungen des bvik zu den B2B-Trends, u.a. den aktuellen Ergebnissen unseres Trendbarometers finden Sie HIER!

 

Trends im B2B

bvik Trend-Talk: Digitale Skills als Erfolgsfaktor für die Zukunft im B2B-Marketing

bvik Trend-Talk digital

Der bvik – der Industrie-Verband für Kommunikation & Marketing – sensibilisiert frühzeitig für Trendthemen im B2B-Umfeld. 

B2B-Unternehmen befinden sich mitten in einem der radikalsten Paradigmenwechsel, was ihre Prozesse und Kommunikationsstrategie anbelangt. Die digitalen Spielregeln für erfolgreiche Marketing-Performance zu beherrschen, wird zum Prüfstein für den Zukunftserfolg. Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt werden? Wie muss sich das Selbstverständnis des Marketings verändern? Und was bedeutet die Aneignung digitaler Skills für das Mindset und die Qualifikation der Mitarbeiter und Führungskräfte? Darum geht es in unserer diesjährigen Auflage des bvik Trend-Talks.

Zum Einstieg präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Ergebnisse unseres bvik Trendbarometers Industriekommunikation 2022. Digitale Skills werden von unserer Community als Top-Trend und Top-Herausforderung für die erfolgreiche B2B-Zukunft bewertet. Vier Dozentinnen und Dozenten unserer B2B-Kompetenz-Werkstatt geben Ihnen wertvolle Impulse für Ihre Team-Aufstellung: B2B-Marketing-Spezialist Prof. Dr. Uwe Kleinkes, Methodenwissenschaftler Prof. h.c. Dr. Uwe Seebacher, Marken- und KI-Expertin Prof. Dr. Claudia Bünte und SEO Experte Bernd Kleinschrod.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Alle Informationen und Veröffentlichungen des bvik zu den B2B-Trends 2022 finden Sie HIER!