Beiträge

Bedeutung von Analyst Relations für eine wirksame B2B-Kommunikation

Die digitale Transformation bringt bis heute gravierende Veränderungen für eine wirksam geführte B2B-Kommunikation mit sich. Im folgenden Beitrag erhalten Sie Tipps für den Aufbau und die zielführende Kontaktpflege zu Marktanalysten. Erfahren Sie, was gut gepflegte Analystenbeziehungen Ihrem Unternehmen bringen können.

Weiterlesen

„Wir müssen Kreativität und Zukunftsgestaltung lernen!“

Im bvik-Interview spricht Holger Bramsiepe, Gründer der Future Design Akademie, über die Idee die hinter dem ersten Kompetenzzentrum für Zukunftsfragen steht. Außerdem erklärt er, welche Megatrends im B2B-Marketing er sieht und wie es gelingt, zu einem „Zukunftsgestalter“ zu werden.

Weiterlesen

Big Data: Besser Baby Steps als keine Steps

Viele B2B-Kommunikatoren stehen vor der Herausforderung, Big Data für die eigene Arbeit richtig einzusetzen. Die einen glauben, Daten schränken die Kreativität ein, anderen fehlt das passende Know-how – ein Plädoyer für Baby Steps.

Weiterlesen

So sieht die optimale Customer Experience aus

Professionelles Customer Experience Management (CMX) wird zum Schlüsselfaktor für Industrieunternehmen. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen sie die Anforderungen und Wünsche ihrer Kunden in jedem Kontaktmoment erfüllen, wenn nicht gar übertreffen.

Weiterlesen

„Wir müssen in Mitarbeiter investieren und die Identifikation stärken!“

Im bvik-Interview spricht Michael Ibarth (SENNEBOGEN) über die Herausforderungen bei der Zusammenarbeit zwischen Industrieunternehmen und Kommunikationsdienstleistern. Er erklärt, wie SENNEBOGEN die Arbeit abteilungsübergreifend organisiert, welche Skills Marketing-Nachwuchskräfte mitbringen müssen und welche Trends B2B-Marketer zukünftig auf dem Schirm haben sollten.

Weiterlesen

„Voice-Marketing wird eine Herausforderung!“ – Interview Teil 2

Im zweiten Teil des Interviews erklärt Prof. Dr. Seon-Su Kim (Leitung Campus Bad Mergentheim, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach), welche Rolle Hochschulen im Veränderungsprozess spielen, welche Skills Marketing-Nachwuchskräfte in Zukunft benötigen und wohin die Reise im Marketing gehen könnte.

Weiterlesen

„B2B-Unternehmen müssen Expertenwissen im Bereich Data Analytics aufbauen!“ – Interview Teil 1

Im ersten Teil des Interviews erklärt Prof. Dr. Seon-Su Kim (Leitung Campus Bad Mergentheim, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach), der das bvik Trendbarometer Industriekommunikation wissenschaftlich betreut hat, welche Defizite deutsche Industrieunternehmen in den Bereichen Big Data & Data Analytics haben. Er erklärt, was sie tun müssen, um international wettbewerbsfähig zu bleiben und welche Rolle digitale Plattform-Geschäftsmodelle in Zukunft spielen.

Weiterlesen

Besser übersetzen mit KI?

Im bvik Trendbarometer Industriekommunikation 2019 stimmen 53 % der Befragten zu, dass Chatbots in naher Zukunft einen Teil der B2B-Kundenkommunikation übernehmen werden. Damit bestätigt sich zumindest die Einschätzung der Expertenbefragung von 2018, bei der rund 68 % zugestimmt haben, dass der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) die B2B-Kundenkommunikation gravierend verändern wird. Gerade im Bereich „Übersetzung für internationale Zielmärkte“ spielt das Thema KI eine besonders wichtige Rolle. Erhöht maschinelle Übersetzung tatsächlich die Schnelligkeit und Produktivität? Verbessern sich Kontrolle und Konsistenz? Spart man damit Kosten? Hier finden Sie Fragen und Antworten zu maschinellen Übersetzungssystemen aus einem Erfahrungsbericht unseres Fördermitglieds Wieners+Wieners GmbH.

Weiterlesen

Budgetkürzungen und Insourcing: Was verändert sich „hinter den Kulissen“ im B2B-Marketing?

Dass die Digitalisierung einen enormen Einfluss auf die Möglichkeiten, Maßnahmen und Kanäle in B2B-Marketing und -Kommunikation hat und diese weitreichend verändert, ist inzwischen allgemein bekannt. Doch was verändert sich „hinter den Kulissen“, dort wo die Ideen, Kampagnen und Strategien entstehen – bei den B2B-Marketing-Abteilungen und ihren externen Partnern aus der Agenturbranche?

Weiterlesen

B2B-Marketing der Zukunft: Lead. Don´t follow.

Marketing hat jetzt die Möglichkeit, seine eigene Zukunft und die des eigenen Unternehmens zu gestalten, neue digitale Produkte und Geschäftsmodelle mit zu entwickeln, seinen Radius zu erweitern und seine Bedeutung zu erhöhen! Aber die Weichen dafür müssen jetzt gestellt werden. Beim TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION am 27. Juni in Fürstenfeldbruck diskutieren wir über B2B-Zukunfts-Trends, geben Impulse und regen zum Erfahrungsaustausch an.

Weiterlesen