Schlagwortarchiv für: Employer Branding

Digitale Chancen für die Zukunft nutzen – TIK 2024

Ist KI nur ein Werkzeug oder ein Partner, der ein neues Level an operativer und kreativer Exzellenz im Marketing ermöglicht? Carolin Durst berichtet beim TIK 2024, wie KI-Tools die Landschaft des Marketings neu gestalten, indem sie innovative Lösungen für aktuelle Probleme bieten und gleichzeitig neue Möglichkeiten für Kreativität und Kundeninteraktion eröffnen. Erfahren Sie schon jetzt in unserem Blog, welche unerwarteten Benefits im Einsatz von KIs noch schlummern!

Weiterlesen

Co-Creation im B2B

The Power of Many: Gemeinsam wachsen durch Co-Creation

In unsteten, von Fachkräftemangel, Brain Drain und hohen Krankenständen geprägten Zeiten, müssen sich Arbeitgebende neu aufstellen und sich neuen Prozessen öffnen – zum Beispiel der Co-Creation. Nicht nur um kundenorientierte Lösungen und Produkte zu entwickeln, sondern auch um den stärker werdenden Wunsch von Mitarbeitenden nach Selbstverwirklichung und Sinnhaftigkeit in der eigenen Arbeit entgegenzukommen. Co-Creation kann so zur Bindung von Mitarbeitenden beitragen. Sie ist zwar eine nicht unbedingt ganz neue Methodik, doch sie hat das Potenzial eine Kultur der Partizipation in Organisationen tiefgreifend zu etablieren. Davon können Arbeitgebende und Arbeitnehmende gleichsam profitieren.

Weiterlesen

LIKE A BOSCH – Wenn Markenkommunikation viral geht – TIK 2024

Markenkommunikation zu transformieren, ist ein mutiger Schritt, vor allem wenn man als Marke schon ein hohes Standing hat. Weshalb es trotzdem wichtig ist, mit der Zeit zu gehen und offen für Veränderung zu sein, darüber spricht Boris Dolkhani, Bosch, im Interview zu seinem Vortrag beim TIK 2024 am 27.06.2024: „Transform like a Bosch – Vom deutschen Ingenieurskonzern zum coolen Tech-Player“.

Weiterlesen

Employer Branding: Erfolgreiches Content Marketing in HR

Das Employer Branding hat sich zu einer zentralen Herausforderung für Unternehmen entwickelt, die nach talentierten Mitarbeitenden suchen und die besten Köpfe im Team langfristig binden möchten. Vor dem Hintergrund signifikant abnehmender Rückläufe auf herkömmliche Jobanzeigen müssen sich HR-Manager neue Mittel und Wege einfallen lassen, um die GenZ zu erreichen. In diesem Zusammenhang hat Content Marketing im HR-Bereich enorm an Bedeutung gewonnen. Durch die gezielte Verwendung von Inhalten können Unternehmen ihre Arbeitgebermarke stärken und Kandidaten auf sich aufmerksam machen. In diesem Artikel werden wir uns mit konkreten Umsetzungsschritten, Fallstricken, Quick Wins und Best-Practice-Beispielen beschäftigen, um Ihnen einen umfassenden Leitfaden für erfolgreiches Employer Branding durch Content Marketing im HR zu bieten.

Weiterlesen

Employer Branding – Employer Communications

Employer Branding ist in der heutigen Zeit des Fachkräfte-Mangels, des ‚War for Talents‘ und einer sich verändernden Arbeitseinstellung der nachrückenden Generation ein wichtiges, wenn nicht sogar das überlebenswichtige Thema in den Führungs-Etagen großer, mittelständischer und kleinerer Unternehmen. Auch unter dem Aspekt einer zunehmend wettbewerbsentscheidenden Sichtbarkeit auf allen Kanälen unserer informationssüchtigen Gesellschaft.

Weiterlesen

Employer Branding Faktoren die media

Mit empirischen Daten zur richtigen Arbeitgeberkommunikation

Employer Branding ist aktuell in aller Munde, zumal die Arbeitgebermarke eine klare Positionierung, neben der Unternehmens- und Produktmarke erfordert. Dabei gilt es den Blick auf verschiedene Employer Branding Faktoren zu werfen, um sich in der Arbeitgeberkommunikation von der breiten Masse abzuheben. Doch wie schaffen wir die richtige Arbeitgeberkommunikation? Dieser Expertenbeitrag soll Ihnen eine Unterstützung geben & aufzeigen, welche entscheidenden Vorteile empirische Daten bei der Entwicklung von Employer-Branding-Strategien bieten.

Weiterlesen

Regionalmarketing ebm-papst

Hire & Inspire – The Power of Employer Branding

In einer zunehmend wettbewerbsintensiven Arbeitswelt wird es immer wichtiger, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Talente zu gewinnen und zu halten. Employer Branding und Regionalmarketing sind daher zentrale Aspekte der Unternehmensstrategie geworden. ebm-papst, ein weltweit führender Hersteller von Ventilatoren und Motoren, hat in diesem Bereich eine neue Strategie umgesetzt, um Mitarbeitende zielgerichteter anzusprechen und langfristig zu binden.

Weiterlesen

Arbeitgeberbewertungsportale und Employer Branding.

Gefürchtet, aber unverzichtbar: Kununu, Glassdoor und Co. als Teil der Employer Branding-Strategie

Arbeitgeberbewertungsportale zählen zu den wichtigsten Informationsquellen für Bewerber:innen. Von vielen Unternehmen werden die Onlineplattformen hingegen gefürchtet – dabei bieten sie, mit der richtigen Strategie, viel Potenzial für die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber.

Weiterlesen

ebm-papst corporate influencer programm

Corporate Influencer Programm bei ebm-papst

[no_toc] Corporate Influencer, Social Media und im besonderen Employer Branding Strategien auf diesem Wege sind überall Thema. Der bvik blickt mit Carina Rau, ebm-papst, hinter die Kulissen des erfolgreichen Corporate Influencer Programms des Unternehmens und sammelt wertvolle Insights.

Weiterlesen

Schlagwortarchiv für: Employer Branding

Employer Branding: Wie Sie eine starke Arbeitgebermarke entwickeln

B2B-Praxis-Know-how im Interaktiv-Workshop

Im harten Kampf um Fachkräfte entscheidet die Attraktivität Ihrer Arbeitgebermarke über den Erfolg. Es geht nicht nur um die Rekrutierung neuer Talente, sondern auch darum, Mitarbeitende langfristig zu binden.

In unserem bvik Deep Dive am Braunschweiger Standort unseres Mitglieds wirDesign erfahren Sie, welche ersten Schritte notwendig sind, um Employer Branding strategisch anzugehen und wie Sie Ihr Versprechen als Arbeitgeber klar definieren und in starke Markenbotschaften umwandeln. Entdecken Sie Maßnahmen, wie Sie Mitarbeiter:innen nachhaltig begeistern können und erfahren Sie, warum es sich lohnt, Employer Branding ganzheitlich als Lifecycle zu verstehen.

In mehreren Sessions stehen dabei diese Themen im Mittelpunkt:

  • Zielgruppen effektiv erreichen: Erfahren Sie, wie Sie durch die richtige Auswahl von Kanälen und Formaten Ihre Zielgruppe gezielt ansprechen.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit fördern: Gewinnen Sie Einblicke, wie Sie Abteilungen zusammenbringen und Synergien schaffen.
  • Neue Technologien nutzen: Entdecken Sie die Potenziale von Metaverse und KI für Ihr Employer Branding

Wir freuen uns über Ihre Registrierung.