Lade Veranstaltungen

« All Events

Messe InnoTrans Berlin

Messe-Insights live – InnoTrans 2018

19.09.2018, 12:00 bis 16:00 Uhr

Gastgeber: Messe Berlin
Veranstaltungsort: Messe Berlin, CityCube

Messekommunikation aus dem Marketing-Blickwinkel

Premiere! Der bvik veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal mit Messe-Insights live einen Messerundgang mit Marketing-Fokus auf der InnoTrans in Berlin, der internationalen Leitmesse für Verkehrstechnik, kombiniert mit Vorträgen zum Thema Messekommunikation und – marketing anhand des Praxis-Cases von voestalpine „Performance on Track“, den wir aus verschiedenen Perspektiven präsentieren werden.

Während des Rundgangs besuchen die Teilnehmer die Messestände von HERRENKNECHT, KNORR-BREMSE und VOITH, und werfen einen Blick hinter die Kulissen dieser Firmen. Vor Ort erwarten Sie Insider-Informationen rund um die Themen Messekommunikation und -marketing, Standortkonzeption und Leadgenerierung. 

Die InnoTrans – internationale Leitmesse für Verkehrstechnik – findet alle zwei Jahre in Berlin statt. Dabei belegt sie mit den fünf Messesegmenten Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interims und Tunnel Construction alle 41 Hallen des Berliner Messegeländes.
Neben dem hochkarätigen Rahmenprogramm, der InnoTrans Convention, stellt das Gleis- und Freigelände das Alleinstellungsmerkmal der Messe dar. Auf 3.500 laufenden Metern Schienen ist vom Kesselwagen bis zum Hochgeschwindigkeitszug alles vertreten. Des Weiteren bietet das 2016 eingeführte Bus Display Fahrzeugherstellern die Möglichkeit, Busse im Static Display und auf dem direkt angebundenen Demonstration Course zu präsentieren

Weitere Informationen zum Event finden Sie HIER!

Für Mitglieder des bvik ist die Teilnahme kostenlos, von Nicht-Mitgliedern erhebt der bvik einen Kostenbeitrag in Höhe von 185,- EUR zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie: Der Messerundgang ist zur Zeit ausgebucht. Gerne setzen wir Sie auf unsere Warteliste und informieren Sie, sobald ein Platz frei wird.

Änderungen zum Programmablauf sind vorbehalten.

Mit der Teilnahme an der o.g. Veranstaltung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen zur Nutzung personenbezogener Daten und zur Nutzung von Foto- und Videoaufnahmen an. Mehr Infos anzeigen…

Teilnahmebedingungen einer bvik-Veranstaltung:

  • Ich stimme der Erhebung und Verarbeitung meiner für die Anmeldung, Durchführung und Nachbereitung durch den bvik erhobenen personenbezogenen Daten zu. Meine Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.
  • Ich bin mir bewusst, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der bvik-Webseite sowie auf allen weiteren Kanälen des Verbandes sowohl in Print als auch Online erstellt werden. Ich stimme der unentgeltlichen Nutzung zu, kann meine Einwilligung vor Ort aber widerrufen. Sofern Mitarbeiter des bvik darüber explizit in Kenntnis gesetzt wurden, werden sie dies bei ihren Aufnahmen selbstverständlich berücksichtigen.
Inhalt

Im Vorfeld des Messerundgangs findet ab 12 Uhr ein Get-Together mit den Insights in den Praxis-Case von voestalpine sowie Kurzvorstellung des bvik im CityCube statt.

Performance on Track: voestalpine bringt mit der neuen Marke "Railways Systems" die Zukunft auf die Schiene
Insights in die B2B-Marketingstrategie des globalen Schienen- und Weichenanbieters
Dr. Martin Platzer, Senior Vice President Marketing Bereich Schiene, voestalpine AG
Norbert Schrangl, Geschäftsführender Gesellschafter, SPS MARKETING GmbH Linz | Stuttgart

Im Anschluss werden Stände folgender Unternehmen besucht:

  • HERRENKNECHT
  • KNORR-BREMSE
  • VOITH
    • anschließend Stay-Together am Stand von VOITH
Ziele
  • Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen der Messestände ausstellender Industrieunternehmen.
  • Sie lernen interessante Informationen zur Konzeption, Gestaltung und Organisation der Messestände.
  • Sie haben die Möglichkeit sich mit Kollegen zu Themen des Messemarketings auf Augenhöhe unmittelbar auszutauschen.
  • Sie erhalten Insights in einen Praxis-Case mit Blick in die Zukunft Ihrer Branche.
Zielgruppe
  • Marketingverantwortliche aus Industrieunternehmen
  • Messeverantwortliche / Eventmanager
  • Projektverantwortliche aus Agenturen und Messebauunternehmen
  • Public Relations Manager
  • Redakteure der Fachpresse
Referenten
Dr. Martin Platzer
Senior Vice President Marketing Bereich Schiene, voestalpine AG
Nach seinem Doktoratsstudium in Rechtswissenschaften in Wien absolvierte Martin Platzer das postgraduate Studium an der Diplomatischen Akademie. Im Anschluss nahm er verschiedene Positionen im Finanzsektor und in der Fahrzeugindustrie wahr, unter anderem als Leiter des Japanbüros eines österreichischen automotiven Konzerns und schließlich als Chef des Konzernmarketings. Schließlich folgte Martin Platzer dem Ruf der voestalpine AG zur Mitgestaltung eines im Weltmarkt führenden bahntechnischen Geschäftsbereichs. In dieser Funktion ist er heute Senior Vice President Marketing im Bereich Schiene und unter anderem für Business Intelligence, Interessensvertretungen sowie für die Marktkommunikation zuständig.
Kurzvita Norbert Schrangl
Geschäftsführender Gesellschafter SPS MARKETING GmbH Linz I Stuttgart
Nach seiner Ausbildung zum Designer und Kommunikationsberater und Tätigkeiten in Marketing- und Werbebereichen verschiedener Industriebetriebe, wechselte Norbert Schrangl 1989 zu Saatchi & Saatchi Business Communications in Linz, wo er als Creativ Director tätig war.Seit 1993 ist er geschäftsführender Gesellschafter von SPS MARKETING mit Sitz in Linz und Stuttgart.Er verfügt über 30 Jahre Erfahrung im Industriemarketing mit besonderem Fokus auf die Eisen- und Stahlindustrie, Mikroelektronik, Maschinenbau sowie kommunale Dienstleistungen. Seine Schwerpunkte sind globale Projekte in den Bereichen strategische Markenbildung, Markendesign, Produktmarketing und Messemarketing für Kunden wie voestalpine, ELIN Motoren, RHI AG, OTT-Jakob und viele andere.Norbert Schrangl ist seit über 20 Jahren aktives Mitglied im International Agency NetworkE3 und der werbewissenschaftlichen Gesellschaft Österreich.