Beiträge

Use Case Geberit: Chatbots in der Kundenkommunikation

Was ist eigentlich ein Dusch-WC und wie vermarktet man dieses erklärungsbedürftige Produkt in Europa? Das war die Herausforderung, vor der die Geberit AG, europäischer Marktführer für Sanitärprodukte stand. Denn obwohl diese Produktkategorie hier zu Lande noch weitgehend unbekannt ist und es sich dabei auch in gewisser Weise um ein „Tabu-Thema“ handelt, erreichen Geberit regelmäßig zahlreiche Fragen sowohl im Endkunden- als auch Fachkunden-Support dazu.

Aufgrund der hohen Anzahl an Anfragen konnte lediglich eine Erreichbarkeit von unter 55% ermöglicht werden, wobei ein hoher Anteil der Fragen wiederkehrend sind. Zudem erwarten potenzielle bzw. bestehende Kunden inzwischen, 24/7 eine Antwort auf ihre Frage zu erhalten, was nicht gewährleistet werden konnte.

Gelöst wurde diese kommunikative Herausforderung durch einen selbstlernenden KI-Chatbot, der Anfragen – basierend auf natürlicher Sprachverarbeitung – automatisiert in Echtzeit versteht, vorqualifiziert und beantwortet.

Weiterlesen

Acht Thesen zur Digitalisierung „Made in China“

Wer sich mit den Top-Themen digitale Transformation und Künstliche Intelligenz beschäftigt, kommt an China nicht vorbei. Das „Reich der Mitte“ ist auf einem guten Weg, in diesen Bereichen Weltmarktführer zu werden und dadurch die globale Wirtschaft, den Handel und auch das Marketing enorm zu beeinflussen. Unternehmenslenker und Marketingverantwortliche in Europa tun gut daran, sich auf die Herausforderungen einzustellen, die mit dieser Transformation „made in China“ einhergehen.

Weiterlesen

Hendrick Hochheim, AUMA

Geld sparen durch Aussteller-Förderprogramme

Der Messe-Neustart in Deutschland ist geglückt: Viele KMU hatten gute Erfolge auf den ersten Messen im Sommer 2021. Für die jetzt notwendigen weiteren Messebeteiligungen stehen neue und bewährte Förderprogramme zur Verfügung.

Weiterlesen

Sichtbarkeit im Netz | B2B | Marketing

Mehr Anfragen, mehr Umsatz: 5 Tipps für mehr Sichtbarkeit im Netz

Die Corona-Krise hat wieder gezeigt, wie wichtig ein sichtbarer Webauftritt im Netz ist, um online von seiner Zielgruppe gefunden zu werden – ein Trend, von dem Online-Händler auch über die Krise hinaus profitieren. Auch B2B-Unternehmen sollten ihre Leistungen und Produkte online vermarkten, um ihrer Zielgruppe ausreichend Touchpoints zu liefern und sich im Ranking vom digitalen Wettbewerb abzuheben.

Weiterlesen

YouTube im B2B Marketing | bvik | Svenja Volk

YouTube im B2B-Marketing: Videos für Zielgruppen sichtbar machen

YouTube im B2B-Marketing wird in puncto Social-Media- und Suchmaschinen-Marketing oft stiefmütterlich behandelt. Dabei ist die soziale Videoplattform schlechthin auch die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. YouTube birgt somit enormes Potenzial für Brands.
Um es auszuschöpfen, sollten Unternehmen auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) setzen, damit ihre Inhalte – wie auf Google – von relevanten Zielgruppen gefunden und geklickt werden.

Wir zeigen Ihnen, worauf es bei YouTube SEO ankommt und wie B2B-Unternehmen von guten Rankings profitieren.

Weiterlesen

cloudbasierte Lösung | bvik

Mit einem PIM schnell & kostengünstig starten – dank cloudbasierter Lösung

Sind Sie noch unsicher, ob ein cloudbasiertes PIM wirklich das Richtige für Ihr Unternehmen ist? Unser aktueller Blogbeitrag von bvik-Mitglied Contentserv GmbH zeigt Ihnen die Vorteile dieser Lösung auf.

Weiterlesen

Typische Stolpersteine in der Marketing Automation

Marketing Automation ist eines der Top-Themen auf der Agenda von B2B-Unternehmen, um Marketing- und Vertriebsprozesse zu digitalisieren. Zu wichtig also, um vermeidbare Fehler oder Verzögerungen einfach hinnehmen zu können. Welche typischen Stolpersteine es gibt, verrät Marketing-Experte und Kundenbegeisterer Martin Philipp von bvik-Fördermitglied Evalanche | SC-Networks GmbH.

Weiterlesen

Aufwachen! Stellen Sie jetzt die Weichen für datengetriebenes Management!

Die allermeisten Unternehmen hinken beim strategischen Management auf Basis von Daten hinterher und verschenken dadurch täglich große Potenziale bei ihrer Marktdurchdringung. Marketing-Experte Dr. Uwe Seebacher hält uns den Spiegel vor, indem er den Status quo in Unternehmen aus seiner Sicht pointiert beleuchtet. Sein Ziel: das Management aufrütteln!

Weiterlesen

B2B-Lookalikes – Der Schlüssel zur besseren Neukundenakquise

Gute Leads sind im B2B die wichtigste Zutat für nachhaltigen Erfolg. Doch oft werden im Leadgenerierungsprozess auch Leads angespült, die relativ unbrauchbar sind und schnell disqualifiziert werden. Die Lösung? B2B-Lookalikes! Sie kennen Lookalikes vielleicht schon aus dem B2C-Bereich, doch auch im B2B sind sie enorm praktisch. Michael Larche (Echobot Media) erklärt in diesem Blog, was es mit Lookalikes auf sich hat, welche Vorteile diese bieten und wie Sie diese optimal einsetzen.

Weiterlesen