Beiträge

Hybride Events – Hype oder Zukunft?

Hybride Events eröffnen Industrieunternehmen und Agenturen vielfältige Möglichkeiten, Interessenten und Kunden individuell mit passgenauen Botschaften anzusprechen – und das auf der Basis von variablen Kommunikations-Modulen mit einer Erweiterung ihrer Zielgruppe.

Weiterlesen

Typische Stolpersteine in der Marketing Automation

Marketing Automation ist eines der Top-Themen auf der Agenda von B2B-Unternehmen, um Marketing- und Vertriebsprozesse zu digitalisieren. Zu wichtig also, um vermeidbare Fehler oder Verzögerungen einfach hinnehmen zu können. Welche typischen Stolpersteine es gibt, verrät Marketing-Experte und Kundenbegeisterer Martin Philipp von bvik-Fördermitglied Evalanche | SC-Networks GmbH.

Weiterlesen

B2B-Marketing-Trends 2021 – bvik-Vorstand nimmt Stellung

Der bvik – der Industrie-Verband für Kommunikation & Marketing – sensibilisiert als Trend- und Taktgeber frühzeitig für Trend-Themen in der B2B-Kommunikation. Die bvik-Vorstände und die bvik-Geschäftsführerin Ramona Kaden erläutern, welche Aspekte aus ihrer Sicht für das B2B-Marketing im Jahr 2021 besonders relevant sind.

Weiterlesen

Wie startet man mit Marketing Automation im B2B?

Marketing Automation eröffnet Industrieunternehmen vielfältige Möglichkeiten, Interessenten und Kunden individuell mit passgenauen Botschaften anzusprechen – und das alles ganz automatisch. Die Digitalisierung des Vertrieb bringt durch eine optimierte Customer Journey ganz neue Möglichkeiten auf den Plan.

Weiterlesen