Schlagwortarchiv für: Marke / Markenführung

Arbeitgeberbewertungsportale und Employer Branding.

Gefürchtet, aber unverzichtbar: Kununu, Glassdoor und Co. als Teil der Employer Branding-Strategie

Arbeitgeberbewertungsportale zählen zu den wichtigsten Informationsquellen für Bewerber:innen. Von vielen Unternehmen werden die Onlineplattformen hingegen gefürchtet – dabei bieten sie, mit der richtigen Strategie, viel Potenzial für die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber.

Weiterlesen

Internal Branding Phoenix Contact

Marke von innen heraus entwickeln! – Best Case Phoenix Contact

Eine Marke mit Wiedererkennungswert ist mit das Wertvollste, das ein Unternehmen haben kann. Um einer Brand diesen Wert mitzugeben, steht fast untrennbar der Begriff des Purpose im Raum. Damit bekommt die Marke eine Storyline in Ergänzung zu den Produkten und kann so seine Marktstellung vielseitiger etablieren. Um eine solche Strategie erfolgreich umzusetzen, braucht es aber nicht nur eine nach außen gerichtete Marketing-Strategie, sondern gleichzeitig eine interne Kampagne, um die Unternehmenswerte an allen Kontaktpunkten konsequent durchzusetzen.

Weiterlesen

Umfirmierung Apostroph

Mit Dachmarke zu stärkerem Auftreten: Umfirmierung Wieners+Wieners zu Apostroph Germany

Zum April 2022 fand die Umfirmierung von bvik-Fördermitglied Wieners+Wieners zu Apostroph Germany statt: Neuer Name, neues CD und mehr Nähe zum Schweizer Schwesterunternehmen. Welche Auswirkungen die Veränderung noch hatte und wie der neue Auftritt von innen und außen angenommen wurde, lesen Sie im Interview mit CEO Ulrich Barnewitz.

Weiterlesen

Corporate Influencer

Wie Corporate Influencer Ihren Social Media Auftritt stärken

New Work, Pandemie und Home Office – die Arbeitswelt ist stark im Wandel. Nicht zuletzt durch das zunehmende Aufbrechen interner Strukturen hin zu einem kooperativen Führungsstil, treten vermehrt Mitarbeiter in den Fokus der Social Media Kommunikation von B2B-Unternehmen. Kein Wunder – wer berichtet glaubwürdiger über sein Unternehmen als der eigenen Mitarbeitenden!

Weiterlesen

Veranstaltungsmarke - AUMA

In doppelter Mission: Die Macht von Marken für Messen

Relevant für Marken: Messen bieten einen Gegenentwurf – im Zeitalter der Digitalisierung, in Zeiten von remote work, Video-Konferenzen und hybriden Veranstaltungsformaten. Durch persönliche Begegnung und das direkte Erleben können sie uns von Marken überzeugen. Und das gleich doppelt: Messen als Plattform für Marken der ausstellenden Unternehmen und gleichzeitig die Messe selbst als Veranstaltungsmarke. 

Weiterlesen

Klimaneutralität im B2B

Herausforderung Klimaneutralität im B2B – TIK 2022

Seit der ersten UN Umweltkonferenz im Jahr 1972 wissen wir um die zentrale Herausforderung, die eine nachhaltige Entwicklung ausmacht. Es geht um die gleichzeitige Verfolgung zweier großer Themen: die Ermöglichung eines guten Lebens für alle Menschen und die weltweite Verfolgung von Umwelt- und Klimaschutz. Diese zentralen Anliegen spiegeln sich heute in den 17 Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 wider. Prof. Dr. Herlyn spricht über die Herausforderung Klimaneutralität und deren zunehmende Dringlichkeit.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit in der Industrie

Nachhaltigkeitskommunikation im B2B: Wie wichtig ist der grüne Fußabdruck in der Unternehmensbewertung?

Nachhaltigkeit ist für Unternehmen längst real- und klimapolitische Wirklichkeit und entwickelt sich auch auf Kunden- sowie Investorenseite zu einem zentralen Faktor der Unternehmensbewertung und -wahrnehmung. Am Beispiel der Unternehmensrankings von DDW Die Deutsche Wirtschaft zeigt Michael Oelmann, wie Nachhaltigkeit – speziell für den Mittelstand – gemessen und signalisiert wird.

Weiterlesen

Marke-Transformation-Header

So nutzen Sie Marke als Transformations-Tool im Unternehmen

Wie wichtig die fortwährende Transformation des Unternehmens für die Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit ist, hat inzwischen wohl jeder verstanden. Doch wie koordiniert man die Herausforderungen? Und wie schafft man es, Mitarbeitende und andere Stakeholder mitzunehmen?

Weiterlesen

Group connect: Best Cases aus der 360° Kommunikation von Uzin Utz und Liebherr

Smarte, engagierende und relevante Kommunikation in einem internationalen Umfeld zu bieten, ist keine einfache Aufgabe und es gibt dafür kein Patentrezept. Bei unserem bvik-Event  live aus dem Uzin Utz Studio in Ulm präsentierten Vertreter des Gastgebers und von Liebherr Insights und Mehrwerte, die dadurch sowohl intern als auch extern generiert werden. Weiterlesen

digital | Content Marketing | bvik

Roadtrip in die digitale (Marketing-) Zukunft: Best Practice von Baumüller

Man sagt so schön, wenn einer eine Reise tut, dann kann man was erleben. In diesem Fall nahmen uns Gastgeber Baumüller und die Experten mit auf ein digitalen Roadtrip, der über seine verschiedenen Stationen Impulse für ein 360° Erleben mit hochwertigem und relevantem Content sowohl hinsichtlich interner als auch externer Perspektive setzte.

Weiterlesen