Video: Tipps für Ihr Krisenmanagement von bvik-Mitglied prospero

In diesen fordernden Zeiten möchte der bvik die Power seines Mitglieder-Netzwerks aktivieren. Wir haben unsere Mitglieder daher dazu aufgerufen, Impulse und Statements zur Krisenbewältigung für die bvik-Community an uns zu senden. Im ersten Video-Statement erläutert Gerdt Fehrle (Gründer, PROSPERO GmbH), was Unternehmen jetzt beachten müssen und wie sie mit der Krise umgehen sollten.

Weiterlesen

Virtuelle Messen, Corona und Co.: 4 Learnings für B2B-Marketer

Die Corona-Krise fordert B2B-Marketer heraus. Doch Sie bietet die Möglichkeit Entwicklungen voranzutreiben, Prozesse zu optimieren und zu digitalisieren – um nicht nur die Krise zu meistern, sondern mit einem wirklich gestärkten Marketing-System aus ihr hervorzugehen.

Weiterlesen

Nervennahrung im Homeoffice – Rezepte zum Nachbacken

In unserem gewöhnlichen Büroalltag in der bvik-Geschäftsstelle ist normalerweise stets für ausreichend Nervennahrung gesorgt – sei es vom Bäcker nebenan oder den lieben Kolleginnen und Kollegen.

Für den Fall, dass auch in Ihrem Homeoffice die Drähte und damit auch die Nerven heiß laufen und Sie nichts zur „Kühlung“ im Haus haben, finden Sie nachfolgend zwei passende Dopamin-Snacks, die ganz schnell zubereitet sind (auch bei Kindern sehr beliebt!). Weiterlesen

bvik goes Homeoffice

Nun haben auch wir vom Team der bvik-Geschäftsstelle uns in unserem Homeoffice eingerichtet – jeder mit seinen ganz persönlichen Hürden zu Beginn. Zum Glück sind wir es gewohnt, mobil zu arbeiten, denn wir sind das ganze Jahr für unsere Mitglieder on Tour zu vielen Events und Terminen, sodass wir dank vorhandener Infrastruktur schnell wieder produktiv werden konnten. Weiterlesen

Case Study: Content-Marketing für komplexe Industrie-Inhalte

Ob technische Spezifikationen, technologische Entwicklungen oder branchenspezifische Fachdiskussionen – Industrie-Inhalte sind oftmals sehr komplex und lassen sich einer breiten Öffentlichkeit scheinbar nur schwer näherbringen. Kommunikationskampagnen haben oft aber das Ziel, unterschiedliche Zielgruppen mit relevanten Informationen zu versorgen. Hier kann Content-Marketing helfen.

Weiterlesen

Budgetplanung und -optimierung 2.0 im B2B-Marketing

Gerade im B2B-Marketing ist die Budgetplanung mit Blick auf die granularen Zielgruppen und Branchen oft eine Herausforderung. Hier gilt es, mit überschaubaren Budgets die Zielgruppen nicht nur immer effizienter, sondern auch immer effektiver anzusprechen. Wir geben Ihnen Tipps zur Budgetoptimierung an die Hand.

Weiterlesen

SEO Audit – Die Basis für B2B-Online-Reichweite

Über 60 Prozent der B2B-Websites könnten die Lead-Anzahl und die Wirkung ihres Brandings verdoppeln. Voraussetzung dafür ist die Sichtbarkeit auf den vorderen Plätzen bei Google und Co. sowie in den sozialen Medien. Ein Audit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) bilanziert den Ist-Stand, zeigt nicht genutzte Potenziale und deckt Quick-Wins mit gutem Aufwand-Nutzen-Verhältnis auf.

Weiterlesen

Richtig budgetieren nach Controlling-Methoden

Sprechen Sie die Sprache der Controller! Wenn B2B-Marketer ihren Beitrag zur Wertschöpfungskette transparent darstellen und belegen können, steigt ihr Stellenwert und zugleich das Budget für ihren Unternehmensbereich. Der Internationale Controller Verein (ICV) empfiehlt Marketingverantwortlichen daher, die wirkungsorientierte Budgetierung, das Wirkungsstufenmodell, zu verwenden. Sie ist anerkannt und schafft die notwendige Transparenz, um besser vor Kürzungen gefeit zu sein. (Lesezeit ca. 12 Minuten)
Weiterlesen

Besser übersetzen mit KI?

Im bvik Trendbarometer Industriekommunikation 2019 stimmen 53 % der Befragten zu, dass Chatbots in naher Zukunft einen Teil der B2B-Kundenkommunikation übernehmen werden. Damit bestätigt sich zumindest die Einschätzung der Expertenbefragung von 2018, bei der rund 68 % zugestimmt haben, dass der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) die B2B-Kundenkommunikation gravierend verändern wird. Gerade im Bereich „Übersetzung für internationale Zielmärkte“ spielt das Thema KI eine besonders wichtige Rolle. Erhöht maschinelle Übersetzung tatsächlich die Schnelligkeit und Produktivität? Verbessern sich Kontrolle und Konsistenz? Spart man damit Kosten? Hier finden Sie Fragen und Antworten zu maschinellen Übersetzungssystemen aus einem Erfahrungsbericht unseres Fördermitglieds Wieners+Wieners GmbH.

Weiterlesen

Zukunftsfähig durch professionelles B2B-Marketing – bvik Quartalsbericht I-2019

Professionalisierung der Unternehmenskommunikation im B2B in allen Bereichen und auf allen Kanälen bedeutet ein nachhaltiges Investment in die Zukunftsfähigkeit. Marketing-Kommunikation, die sich an den neuen Trends ausrichtet, leistet daher nachweislich einen wichtigen Beitrag zur Wertschöpfungskette in der Industrie.

Die große Dynamik im Wachstum des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. und das Innovationspotenzial der Mitglieder zeigen, dass mittlerweile ein Umdenken eingesetzt hat und professionelles Marketing für die Zukunftssicherung auf der Agenda der Unternehmen steht. Die vielen vorgestellten Best Cases im Rahmen der Events belegen zusätzlich, dass mittlerweile etwas im B2B-Mittelstand in Bewegung gekommen ist.

 

Weiterlesen