B2B-Studien im Überblick

Studienergebnisse zum B2B-Marketing-Budget und weiteren wichtigen Themen der B2B-Branche

B2B-Studien und Umfragen liefern wichtige Benchmarks und geben ein Bild zu den Trendthemen der Branche. Hier erhalten Sie die aktuellen Ergebnisse der bvik-Studien sowie des Weiteren relevante Partner-Studien zu verschiedenen Themen des B2B-Marketing.

Um die Dokumente herunterladen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ein. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie dieses bequem zurücksetzen.

bvik-Studie „B2B-Marketing-Budgets“

Der bvik führt seit 2011 jährlich eine Befragung von Marketing-Verantwortlichen in Industrieunternehmen zum Thema Marketing-Budgets durch. Ziel ist es, Benchmarks als wertvolle Entscheidungshilfe für die Budgetplanung zu schaffen. Die Ergebnisse liefern B2B-Marketern Orientierung sowie wichtige Insights über den Budgeteinsatz im Industriemarketing.

Die bvik-Studie ist die einzige Befragung dieser Art, die sich explizit an Marketing-Entscheider in B2B-Unternehmen richtet. Sie zeichnet daher ein realistisches Bild des Marketing in deutschen B2B-Unternehmen.

bvik-Studie „Digitalisierungsschub 2020 im B2B-Marketing“

Wie stellen sich der Digitalisierungsgrad und die Zukunftsausrichtung der verschiedenen Player der Industriekommunikation im Herbst 2020 dar? Mit dieser Fragestellung befasst sich die neue Studie von marconomy, bvik und HdM! Die Ergebnisse werden Ende Oktober 2020 veröffentlicht!

bvik-Befragung „Trendbarometer Industriekommunikation“

Der bvik hat den Anspruch, Trend- und Taktgeber der Branche zu sein. Das bvik Trendbarometer liefert ein Stimmungsbild der B2B-Experten zu jährlich wechselnden Focus-Themen. Es wurde erstmals 2018 durchgeführt und identifiziert jeweils die 10 Top-Trends der B2B-Kommunikation.

bvik-Befragung „Zusammenarbeit von B2B-Unternehmen und Agenturen“

Welche Entwicklungen zeichnen sich in Zukunft für die Zusammenarbeit von Industrieunternehmen und ihren externen Marketingdienstleistern ab? Zu diesem Thema hat der bvik B2B-Marketing-Profis aus der Industrie und Agenturwelt befragt.

Die bvik-Agenturbefragung wurde online Ende 2018 durchgeführt. Es nahmen 155 Agentur-Vertreter sowie 115 Marketing-Verantwortliche aus B2B-Unternehmen teil. Die Ergebnisse sollen einen Beitrag zur aktuellen Diskussion über das „B2B-Agenturmodell der Zukunft“ leisten.

Partner des bvik

B2B-Partnerstudien des bvik

Der bvik unterstützt Studien von externen Kooperationspartnern, die für das B2B-Netzwerk thematisch relevant sind. Die Ergebnisse liefern Insights zu verschiedenen Themen der B2B-Kommunikation und stehen Ihnen auf der bvik-Webseite als Download zur Verfügung.