Der aktuelle AUMA-Aussteller-Ausblick: Messe-Optimismus für 2024/2025

Nach Jahren der Herausforderungen zeigt der AUMA-Aussteller-Ausblick für 2024 und 2025 ein ermutigendes Bild der Messewirtschaft in Deutschland, das von Anpassungsfähigkeit und Zuversicht geprägt ist. Trotz strategischer Anpassungen bleiben Messen für ausstellende Unternehmen unverzichtbar im Marketingmix.

Weiterlesen

Data Analytics für Marke und Kommunikation bei Körber

In Kommunikationsabteilungen wächst der Anspruch, den Erfolg von Kommunikations- und Markenstrategie mit konkreten Belegen zu untermauern. Im Gespräch mit Lena Wouters, Senior Manager Brand & Group Communications, und Fabian von Appen, Senior Manager Group Communications & Social Media, beleuchten wir, wie der Technologiekonzern Körber diesem Anspruch mit dem Einsatz von Data Analytics begegnet. Die Experten geben Einblick in die strategische Neuausrichtung der Marken und diskutieren die Bedeutung datenbasierter Erfolgsmessungen für ihre Arbeit.

Weiterlesen

Funnel-Darstellung zu Revenue Marketing.

ROI-Boost: So maximiert Revenue Marketing den Gewinn

In der heutigen Wirtschaft ist der Druck auf Unternehmen, Umsatz zu generieren, größer denn je. Damit B2B-Unternehmen diese Herausforderung meistern können, spielt das Revenue Marketing eine Schlüsselrolle. Durch die Weiterentwicklung von Marketingstrategien und -methoden, gewinnt dieser innovative Strategieansatz immer mehr an Bedeutung und ist zu einem zentralen Instrument im Marketingmanagement geworden.

Weiterlesen

State of the Media Report: Was Sie bei Ihrer Pressearbeit beachten sollten

Earned Media wird ein immer knapperes Gut und das mediale Grundrauschen auch bei Journalist:innen zu durchbrechen eine wachsende Herausforderung. Wie können B2B-Unternehmen mit ihrer Pressearbeit also die aktuellen Bedürfnisse von Journalisten gezielt ansprechen, um eine weitreichende Medienpräsenz zu erreichen? Die Ergebnisse des State of the Media Reports von Cision beleuchten die journalistische Perspektive und können somit zum Erfolg der Pressearbeit beitragen.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz im Markenerlebnis

Kundenbegeisterung auf Knopfdruck? Der Einfluss von künstlicher Intelligenz auf das Markenerlebnis von morgen

Rund jedes fünfte Unternehmen greift im Kundenservice bereits auf KI-gestützte Technologien zurück. Häufigster Grund dafür ist die Erwartung einer schnelleren Bearbeitung von Anfragen sowie die Entlastung der Mitarbeiter von manuellen Routine-Arbeiten (Esker, 2023). KI erhöht die Effizienz von Unternehmen – das ist klar. Aber wo bleibt der Kunde in dieser Rechnung? Profitiert er wirklich von einer schnelleren Bearbeitung seiner Anfragen oder bleibt das Erlebnis und somit auch die Bindung zur Marke auf der Strecke? Dazu haben wir mit Prof. Dr. Alexander Lutz, Professor für Wirtschaftsinformatik*, gesprochen. Dieser Artikel basiert auf den wichtigsten Erkenntnissen, die wir aus dem Interview gewonnen haben.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz – Booster fürs Produktmarketing?

Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert das Produktmarketing im Kontext von Product Information Management (PIM). Ein PIM-System gestattet es nicht nur, Produktinformationen an einem zentralen Ort zu speichern und mit relevanten Daten zu ergänzen, sondern sie ebenso an allen digitalen Vertriebskanälen auszuspielen. Sinn und Zweck des Ganzen: ein durchgängig einheitliches und positives Kundenerlebnis über sämtliche Verkaufsplattformen hinweg. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick darauf, wie Künstliche Intelligenz (KI) – insbesondere ChatGPT – das Produktmarketing darin unterstützt, Inhalte noch gezielter zu präsentieren und effizientere Prozesse zu schaffen.

Weiterlesen

Reputationsmanagement

Die Zeit für datengetriebene Reputationsanalyse ist jetzt

Die Unternehmenskommunikation ist mit verantwortlich für die Reputation des Unternehmens bei seinen Stakeholdern. Darin sind sich Kommunikationsprofis einig. Auch zur Frage der Reputationsmessung gibt es eine vorherrschende Meinung: Nicht wirklich möglich, zu teuer, insbesondere im B2B-Bereich, steht daher auch nicht in Relation zum Gesamtbudget. Das heißt im Klartext: Viele Pressestellen deutscher Unternehmen befinden sich im Blindflug, wenn es um die Frage nach dem Ruf des Unternehmens geht. Dabei gibt es sowohl Fortschritte in den Analysetechnologien als auch eine Reihe von Argumenten, die dafür sprechen, gerade jetzt auf datenbasiertes Reputationsmanagement zu setzen.

Weiterlesen

Website Traffic Intelligence

Website Traffic Intelligence: Theorie & Best Cases

Im Marketing verbringst Du so viel Zeit damit, Strategien auszutüfteln, um Traffic auf Deine Website zu locken. Was würdest Du tun, wenn Du plötzlich genau wüsstest, welche Firmen Deine Website besuchen und für welche Landingpages und Inhalte sie sich interessieren? Dank Website Traffic Intelligence ist genau das möglich!

Weiterlesen