Datenmanagement im B2B-Vertrieb – Vorsprung durch Wissen

Kaum eine unternehmerische Disziplin hat sich in den letzten Jahrzehnten vergleichbar schnell und intensiv verändert, wie Marketing und Vertrieb im Business-to-Business. Veränderung bedeutet in diesem Fall gleichermaßen Herausforderung wie Chance.

Weiterlesen

Multimedialer Content? Integriertes Storytelling!

TikTok, WeChat, Instagram – in immer kürzeren Abständen tauchen vielversprechende neue Kanäle, Plattformen und Formate auf, die Möglichkeiten für die Unternehmenskommunikation scheinen heute unendlich. Doch nicht nur die Entscheidung über die einzelnen Maßnahmen auf den Plattformen ist zu treffen, immer mehr rückt auch das Zusammenspiel und damit die Gesamtwirkung der Kommunikation über alle Kanäle in den Fokus. Weiterlesen

Customer Experience: Die systemische Basis wird oft vergessen

Kunden zu echten Fans machen – das ist das Ziel jedes Unternehmens. Doch wie funktioniert das? Relevante Informationen müssen zielgenau übermittelt werden, Bestellprozesse auf Knopfdruck funktionieren und der Kundenservice darf keine Wünsch offen lassen. Customer Experience ist der Schlüssel zum Erfolg. Erfahren Sie, wie man die Herausforderung meistern kann.

Weiterlesen

1 Jahr DSGVO: Bilanz aus der Marketing-Praxis

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) feiert Geburtstag. Zeit für eine Bilanz aus Marketer-Sicht: Fluch oder Segen? Hier scheiden sich die Geister, ähnlich wie bei der Auslegung der EU-Verordnung. Abmahnwellen und Strafen in Millionenhöhe sind in Deutschland bisher ausgeblieben. Capgemini zufolge hat jedoch erst gut die Hälfte der Unternehmen ihre Hausaufgaben fertig und viele fühlen sich von den Datenschutzregeln ausgebremst. Dieser Artikel versorgt Sie mit DSGVO-Facts und Tipps aus der Praxis für die Praxis.

Weiterlesen

B2B-Portalmarketing – eine Antwort auf das neue Kundenverhalten

Mehr Reichweite und internationale Sichtbarkeit – diese Ziele verfolgen viele B2B-Unternehmen mit ihrem Online-Marketing. B2B-Portale bieten eine gute Möglichkeit, die Auffindbarkeit im Web zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen. Für erfolgreiches Portalmarketing ist strategisches Vorgehen sowie eine Integration in die Marketingplanung unerlässlich.

Weiterlesen

DSGVO – ePrivacy – Bußgelder: Status quo 2019

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) überfordert bis heute viele Menschen und Unternehmen. Die Regelungen sind „schwergängiger“ als das bisherige deutsche Datenschutzrecht, auch wenn die neuen Regeln den alten inhaltlich stark ähneln. Wie genau am Ende die ePrivacy-Richtlinie in Deutschland umgesetzt wird, ist noch nicht klar. Insgesamt kann man sagen, dass werbefinanzierte Webangebote durch diese Anforderungen deutlich eingeschränkt werden.

Weiterlesen

Generationen-Disput: Die Jungen laufen schneller – die Alten kennen die Abkürzungen

Verschiedene Studien zeigen, dass es in der jüngeren Vergangenheit keinen Zeitpunkt gab, wo sich die verschiedenen Generationen so gut verstanden haben wie heute – in der Freizeit. In der beruflichen Sphäre gibt es einige Herausforderungen, die Helmut Muthers in seinem Blog-Beitrag beschreibt.

Weiterlesen

B2B-Marketing: Ohne Technologie keine Zukunft

Unser Leben ist heute digitaler denn je: Wir sind nicht nur „always on“ und vernetzen uns mit Menschen auf der ganzen Welt. Wir suchen und konsumieren Inhalte auch zunehmend auf digitalem Weg, nutzen Sprachassistenzen oder AR-Tools und bezahlen mit Krypto-Währungen. Auch unser Business-Alltag ist digital geprägt und stellt B2B-Marketer vor neue Herausforderungen.

Weiterlesen

Globale Unternehmenskommunikation zentral steuern?

Um hochwertigen Content zielgruppenspezifisch über die immer größere Zahl an Kanälen zu verbreiten und die Stakeholder in den verschiedenen Märkten zu erreichen, ist eine zentral gesteuerte Kommunikation unerlässlich. Die Digitalisierung ermöglicht eine solche länder-, abteilungs- und systemübergreifend konsistente Corporate Language.

Weiterlesen

Messen im B2B: Besuchermenge oder Besucherqualität – was zählt wirklich?

Messen sind seit Jahren das Marketinginstrument Nummer eins, auf das im B2B-Bereich die größten Budgets entfallen. Dies bestätigt die jährliche bvik-Studie „B2B-Marketing-Budgets“. Doch was ist für Industrieunternehmen bei der Auswahl der Messen wichtiger, die Besuchermenge oder doch die Besucherqualität?

Weiterlesen