Schlagwortarchiv für: Influencer

ebm-papst corporate influencer programm

Corporate Influencer Programm bei ebm-papst

Corporate Influencer, Social Media und im besonderen Employer Branding Strategien auf diesem Wege sind überall Thema. Der bvik blickt mit Carina Rau, ebm-papst, hinter die Kulissen des erfolgreichen Corporate Influencer Programms des Unternehmens und sammelt wertvolle Insights.

Weiterlesen

Influencer Marketing | B2B | bvik

„Timo Boll – der Spin des Lebens“ – Lorenz Löbermann (KUKA) exklusiv über Influencer, People und den B2B-Marketer der Zukunft

Lorenz Löbermann (KUKA) spricht im bvik-Interview über Influencer-Marketing, die langfristige Zusammenarbeit des Unternehmens mit Markenbotschafter Timo Boll. Dabei zeigt der Marketing- und Kommunikationsexperte auf, wie wichtig es ist, echtes Interesse bei seiner Zielgruppe zu wecken.

Weiterlesen

Schlagwortarchiv für: Influencer

Content Analytics. Wie man Trends und Influencer identifiziert und wirkungsvollen Content kreiert.

Digitaler Workshop

In diesem bvik-Workshop zeigen Ihnen die Experten von DYADIC anhand einer Praxisstudie mit dem Industrie-Softwarespezialisten Codewerk, wie man „Deep Content“ erforscht, analysiert und für die eigenen Content Strategie einsetzt. Wenn Unternehmen Agenda Setting nicht nur als Trendbegriff sehen, sondern wirklich für sich nutzen wollen, muss die Agenda für die Zielgruppen relevant sein und mit deren Bedürfnissen „matchen“.

Codewerk ist der Spezialist rund um das Thema Industriesoftware. Themen wie IIOT, Industrial Edge Computing, IT-OT-Konvergenz oder industrielle Echtzeitkommunikation, auch mit TSN, sind relevante Umfelder in der Programmierung von Apps, Microservices oder der Integration von Geräten oder Systemen beispielsweise in cloudbasierte Plattformen.

Wie sieht die Community dahinter aus und welche Themen sind relevant für die Kommunikation? Dazu führen wir Sie ein in das Feld der Content Analytics anhand modernen Tools, interpretieren Ergebnisse und stellen daraus resultierende Quintessenzen in dem bvik-Workshop aus der Praxis für die Praxis am Fallbeispiel vor.

Wir diskutieren mit Ihnen die Erfahrungen zu der kontinuierlichen Content-Analyse, deren Grenzen und Chancen mit Samuel Wenz, einem der Geschäftsführer von Codewerk. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Marke von innen heraus entwickeln!

bvik „Mitglieder für Mitglieder“ live vor Ort

Marken wachsen von innen nach außen und nicht umgekehrt – gerade deshalb kommt dem Internal Branding eine ganz besondere Bedeutung zu. Erfahren Sie bei dieser Veranstaltung zum Thema Marke durch Insights aus echten Praxis-Cases, wie Mitarbeitende aktiv zur Profilierung der Marke und zum Unternehmenserfolg beitragen können.

Frank Stührenberg, CEO (Phoenix Contact) gibt Ihnen Insights, wie sich ein unabhängiges Familienunternehmen für die nachhaltige Zukunft fit macht und was für einen Stellenwert dabei das Purpose Statement als Leitmotiv hat. Zudem erfahren Sie, ob das Marken-Verständnis der Mitarbeiter in direktem Zusammenhang mit der Ansicht der Kunden steht. Hier setzt der Vortrag von  Dennis Merker, Fachleiter strategisches Brand Management (Phoenix Contact) an, der aufzeigt, wie wichtig es ist, Markenbotschafter zu aktivieren, um Marke und Purpose erlebbar zu machen. Durch internes Branding fördert das Unternehmen eine lebendige und positive Unternehmenskultur, die an jedem Markenkontaktpunkt spürbar ist. Zudem freuen wir uns sehr, Ihnen den Experten-Impuls des renommierten Markenspezialisten Prof. Dr. Carsten Baumgarth präsentieren zu dürfen.

Für alle Teilnehmer bietet Phoenix Contact im Vorfeld (Start 12:30 Uhr) noch eine Werksführung an. Bitte vermerken Sie dies explizit bei Ihrer Anmeldung!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!