Beiträge

Virtuelle Messen, Corona und Co.: 4 Learnings für B2B-Marketer

Die Corona-Krise fordert B2B-Marketer heraus. Doch Sie bietet die Möglichkeit Entwicklungen voranzutreiben, Prozesse zu optimieren und zu digitalisieren – um nicht nur die Krise zu meistern, sondern mit einem wirklich gestärkten Marketing-System aus ihr hervorzugehen.

Weiterlesen

Warum abgesagte Messen eine Chance für B2B-Marketer sind

Durch Absagen zahlreicher Messen aufgrund des Coronavirus bricht für viele klassische B2B-Unternehmen und Mittelständler die bisher wichtigste Leadquelle weg – sie müssen sich nach alternativen Kanälen umschauen. Das ist eine große Chance, um gegen interne Skepsis ein Social-Media-Pilotprojekt durchzusetzen. Dies kann die Basis für eine funktionierende digitale Leadmaschine sein, die dem betroffenen Unternehmen kurzfristig UND nachhaltig hilft.

Weiterlesen

B2B-Trends 2020: Das sind die relevanten Themen!

Wer den Anschluss nicht verpassen und weiterhin erfolgreich agieren möchte, der muss wissen, welche Themen und Trends das B2B-Marketing in Zukunft dominieren. Die Stichworte lauten: New Business – New Marketing – New Culture. Weiterlesen

Werbewirkung im B2B: Mit digitalen Kampagnen zum Erfolg

Die Werbewirkung im B2B hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Der Grund hierfür liegt nicht zuletzt daran, dass diese durch die Digitalisierung messbar geworden ist und schon während der Laufzeit einer Kampagne bewertet und optimiert werden kann. Die Symbiose von Content und Erfolgsmessung spielt für B2B-Unternehmen eine wichtige Rolle.

Weiterlesen

So sieht die optimale Customer Experience aus

Professionelles Customer Experience Management (CMX) wird zum Schlüsselfaktor für Industrieunternehmen. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen sie die Anforderungen und Wünsche ihrer Kunden in jedem Kontaktmoment erfüllen, wenn nicht gar übertreffen.

Weiterlesen

„Voice-Marketing wird eine Herausforderung!“ – Interview Teil 2

Im zweiten Teil des Interviews erklärt Prof. Dr. Seon-Su Kim (Leitung Campus Bad Mergentheim, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach), welche Rolle Hochschulen im Veränderungsprozess spielen, welche Skills Marketing-Nachwuchskräfte in Zukunft benötigen und wohin die Reise im Marketing gehen könnte.

Weiterlesen

„B2B-Unternehmen müssen Expertenwissen im Bereich Data Analytics aufbauen!“ – Interview Teil 1

Im ersten Teil des Interviews erklärt Prof. Dr. Seon-Su Kim (Leitung Campus Bad Mergentheim, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach), der das bvik Trendbarometer Industriekommunikation wissenschaftlich betreut hat, welche Defizite deutsche Industrieunternehmen in den Bereichen Big Data & Data Analytics haben. Er erklärt, was sie tun müssen, um international wettbewerbsfähig zu bleiben und welche Rolle digitale Plattform-Geschäftsmodelle in Zukunft spielen.

Weiterlesen

B2B-Marketing der Zukunft: Lead. Don´t follow.

Marketing hat jetzt die Möglichkeit, seine eigene Zukunft und die des eigenen Unternehmens zu gestalten, neue digitale Produkte und Geschäftsmodelle mit zu entwickeln, seinen Radius zu erweitern und seine Bedeutung zu erhöhen! Aber die Weichen dafür müssen jetzt gestellt werden. Beim TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION am 27. Juni in Fürstenfeldbruck diskutieren wir über B2B-Zukunfts-Trends, geben Impulse und regen zum Erfahrungsaustausch an.

Weiterlesen

B2B-Marketing: Ohne Technologie keine Zukunft

Unser Leben ist heute digitaler denn je: Wir sind nicht nur „always on“ und vernetzen uns mit Menschen auf der ganzen Welt. Wir suchen und konsumieren Inhalte auch zunehmend auf digitalem Weg, nutzen Sprachassistenzen oder AR-Tools und bezahlen mit Krypto-Währungen. Auch unser Business-Alltag ist digital geprägt und stellt B2B-Marketer vor neue Herausforderungen.

Weiterlesen

Plattform-Geschäftsmodelle auch im B2B nutzen

TIK-Referenten im Gespräch: Dr. Holger Schmidt (Digital Economist, Autor)

Im Interview mit dem bvik zeigt TIK-Referent Dr. Holger Schmidt die Stärken von Plattform-Geschäftsmodellen auf. Er erklärt, wie B2B-Unternehmen diese für sich nutzen können und warum ein Umdenken stattfinden muss, um Plattformen erfolgreich zu etablieren. Weiterlesen